4 Ideen, wie man ein Landhaus mit 2 Containern baut

Transportcontainer werden häufig im Vorortbau von kostengünstigen, aber stilvollen und praktischen modernen Landhäusern eingesetzt. Architekten bieten verschiedene Möglichkeiten, Metallstrukturen zu einem einzigen Objekt zu kombinieren – sie werden übereinander installiert und horizontal verbunden. Stellen Sie sich ein Landhaus mit 2 Containern mit einer etwas ungewöhnlichen Art der Raumorganisation vor.

4 Ideen, wie man ein Landhaus mit 2 Containern baut

Es gibt 2 separate Gebäude, die sich ergänzen.

4 Ideen, wie man ein Landhaus mit 2 Containern baut

zwei Gebäude mit einer gemeinsamen angrenzenden Sitzecke

Zwei gegenüberliegende Container sind aufgrund eines gemeinsamen Baldachins zu einem einzigen Objekt verbunden. Unter dem Baldachin zwischen den Gebäuden befindet sich ein multifunktionaler Raum zum Entspannen, Arbeiten, Sport, Spielen mit Kindern und Familienfeiern.

4 Ideen, wie man ein Landhaus mit 2 Containern baut

Aufgrund dieser Konfiguration ist ein Landhaus mit 2 Containern nicht nur eine Sommerresidenz, sondern ein universeller Raum, der eng in die umgebende Natur integriert ist.

4 Ideen, wie man ein Landhaus mit 2 Containern baut

Raumerweiterung durch große Fenster

Eine der wichtigsten und effektivsten Techniken zur Anordnung dieses Landhauses mit 2 Containern war die Verwendung großer Panoramafenster. Durch die Verglasung im Boden ist der Innenraum optisch breiter, freier und heller geworden. Architekten haben es geschafft, die Wirkung einer geschlossenen Box loszuwerden.

4 Ideen, wie man ein Landhaus mit 2 Containern baut

Container haben sich zu einem ergonomischen Lebensraum entwickelt, der eng mit der Tierwelt verbunden ist. Aufgrund der Lage der Gebäude gegenüber der zweiten wird die Vertraulichkeit von Räumen mit Panoramafenstern erreicht. Die Gebäude des Gebäudes hindern sich gegenseitig daran, nach draußen zu schauen.

4 Ideen, wie man ein Landhaus mit 2 Containern baut

Umweltfreundlichkeit

Um den Komfort und die Gemütlichkeit eines Hauses mit 2 Containern zu erreichen, wurde der Innenraum mit Naturholz versehen. In Innenräumen kann nicht gesagt werden, dass es sich um eine Metallstruktur handelt. Die Wände, Decken und Böden hier sind genau die gleichen wie in einem traditionellen Landhaus aus Stein, Ziegel oder Holz.

4 Ideen, wie man ein Landhaus mit 2 Containern baut

Architekten und Designer haben nicht begonnen, die Situation urbanisiert oder industriell zu gestalten, sondern aus natürlichen, ungiftigen und sicheren Materialien einen möglichst naturnahen Lebensraum geschaffen. Obwohl das Äußere des Hauses industriellen Metallkonstruktionen ähnelt, ist es im Inneren vollständig für ein komfortables Leben angepasst.

4 Ideen, wie man ein Landhaus mit 2 Containern baut

reibungsloser Übergang vom Wohnen zur Natur

Versuchen Sie bei der Ausstattung eines Landhauses mit Seecontainern einen reibungslosen Übergang vom Wohnraum zur Umwelt. So fügen sich Metallstrukturen harmonisch in die natürliche Umgebung ein. In dem vorgestellten Projekt werden die Häuser mit Holz dekoriert, Metallstrukturen in natürlichen neutralen Farben gestrichen. Zwischen der Wohnung und der Umgebung befindet sich ein Raum unter einem Baldachin mit Holzmöbeln.

4 Ideen, wie man ein Landhaus mit 2 Containern baut

Um ein modernes Landhaus mit 2 Containern zu bauen und es so weit wie möglich in die natürliche Umgebung zu integrieren, lohnt es sich, den industriellen Effekt in der Umgebung zu beseitigen, den Innenraum mit der Umwelt zu kombinieren und ein Zwischenerholungsgebiet zu schaffen. Die Praktikabilität dieser Ideen wird durch das vorgestellte Projekt eines Landhauses bewiesen.

ArchitectsPlannea Arquitectura