Dachwelle / Der Höhepunkt einer modernen Villa am Ufer der Ägäis

Dachwelle – als Hauptelement der Villa stilisiert mediterranes Thema. Merkmale des Innen- und Außendesigns.

dachplatten kunststoff transparentpolyesterwellbahn
wellpolyester rollenware
wellplatten acryl
polyester wellplatten rollenware
pvc wellplatten
pvc-wellplatten rollenwareacryl wellplatten hornbach
pvc dachplatten hagelfest
polyester wellbahn
pvc wellplatten hagebaumarkt
pvc wellplatten toom

Das Architekturbüro Foster + Partners präsentierte ein Projekt einer Villa in der Türkei mit außergewöhnlicher Architektur und mediterraner Innenarchitektur. Dies ist ein Ferienhaus, stilisiert unter dem Thema Marine. Das Hauptelement der Originalität des Herrenhauses war die Dachwelle.

Dachwelle
Dachwelle

Die Villa befindet sich am Ufer der Ägäis, deren Symbol das Dach einer ungewöhnlichen Form war. Berücksichtigen Sie die Merkmale der Architektur und des Innenraums des Gebäudes.

Dachwelle

Das Haus hat einen reibungslosen Übergang von einem geschlossenen privaten Raum zu einem offenen sozialen Raum mit einem festen Glaspanorama. Es bietet Blick auf den mediterranen Garten mit duftenden, exotischen Pflanzen und das Meer.

Dachwelle

Um die Grenze zwischen dem Innenraum und dem landschaftlich gestalteten Gewächshaus, das an ein Territorium mit einem Swimmingpool angrenzt, zu entfernen, wurden Panoramastrukturen geöffnet. Die gesamte Fassade des Hauses besteht aus Glas, dessen spektakuläre Fertigstellung die Dachwelle war.

Dachwelle

Designer, die von den Schönheiten der mediterranen Landschaften inspiriert waren, stilisierten das Innere des Hauses nach dem passenden Thema. Die Einstellung verwendete natürliche warme Braun-, Grau- und Sandfarben. Bei der Dekoration, Dekoration, Möbel handelte es sich um Stein, Holz, Bronze, Leder. Die Atmosphäre ist ähnlich wie bei den kahlen Fels- und Sandstränden.

Dachwelle

Die Decke im Haus folgt der Form eines gewellten Daches – dies schafft auch eine besondere Atmosphäre des Komforts und betont ein ungewöhnliches Design. Besonders beeindruckend wirkt die Konstruktion abends – das gewellte Dach wird hervorgehoben und der Eindruck von Lichtwellen erzeugt.

Dachwelle

In die Decke sind Scheinwerfer eingebaut, die eine gleichmäßige Beleuchtung des Wohnraums gewährleisten.

Dachwelle

Das Dach ragt in einer Welle von mehreren Metern vor die Fassade des Gebäudes und bildet einen Baldachin über dem angrenzenden Erholungsgebiet. Der gleiche Baldachin spielt auch die Rolle eines Visiers, das offene Räume mit Panoramaverglasung vor direkter Sonneneinstrahlung schützt. Unter dem Baldachin gibt es genug Platz zum Entspannen auf Sonnenliegen, Spielen. Das Welldach verleiht dem Rastplatz und nicht nur dem Gebäude selbst Komfort und Spektakulärität.

Dachwelle

Das Dach ist auch ein Werkzeug zur Kombination von Innen- und Außenräumen geworden. Es stellt sich heraus, dass der Baldachin über dem Erholungsgebiet am Pool eine Fortsetzung der Decke in der Villa ist. Sowohl innen als auch außen besteht die Struktur aus den gleichen Materialien und ist mit den gleichen Befestigungen ausgestattet.

Dachwelle

Somit ist die Villa von Foster + Partners eine Stilisierung des Wohnens unter dem mediterranen Sandstrand. In der Umgebung wurden die entsprechende Palette, Materialien und das Licht verwendet, und die Dachwelle wurde zu einem Schlüsselelement des Innen- und Außenbereichs – dem Symbol des Meeres, das direkt von den Panoramafenstern aus gesehen werden kann.

ArchitectsFoster + Partners 
PhotoNigel Young / Foster + Partners
WINDOW MOLDINGS
MOLDINGS
PILASTERS
PILASTERS
DECORATIVE SILLS
DECORATIVE SILLS
COLUMNS
COLUMNS
CORNICES
CORNICES
ARCHITECTURAL ORNAMENTS, PATTERNS, DECORATIONS
ORNAMENTS