ArtFacade » 111+ Moderne Fachwerkhäuser

111+ Moderne Fachwerkhäuser

Fertighäuser sind schnell, einfach und praktisch. Bauunternehmen bauen solche Anlagen in wenigen Wochen. Ein Holzrahmen wird zusammengebaut – es ist auch eine tragende Struktur und mit Paneelen ummantelt – in hochwertigen Häusern wird Naturholz mit einer umweltfreundlichen Isolierung verwendet. Gleichzeitig kann das moderne Design eines Fachwerkhauses allen Trends im vorstädtischen Wohnungsbau entsprechen und nicht den Backstein- und monolithischen Häusern mit großen Freiflächen nachgeben.

Modernes Design eines Fachwerkhauses – 5+ Zeichen

Modernes Design eines Fachwerkhauses

Betrachten Sie 5 Techniken, mit denen Sie aus einem einfachen Fachwerkhaus ein komfortables Gehäuse machen können.

FACHWERK MODERN – GROSSER GLASBEREICH

Aufgrund des tragenden Rahmens um den Umfang kann das Gebäude vollständig aus Glas bestehen. Das moderne Design eines Fachwerkhauses impliziert eine Panoramaverglasung, möglicherweise sogar in Räumen mit einem zweiten Licht.

Ein solcher Wohnraum ist visuell frei, offen und hell. Seine Besonderheit sind die Artenmerkmale, daher sollte ein Fachwerkhaus mit Panoramafenstern in einer malerischen Gegend gebaut werden.

FACHWERK AUFBAU – FREIFLÄCHEN

Die Räumlichkeiten im Haus sollten mit Ausnahme von Schlafzimmern, Badezimmern und Toiletten nicht zu stark voneinander entfernt sein. Rahmentechnologien und architektonische Trends ermöglichen das Bauen, sodass sich soziale Räume in einem großen Raum konzentrieren.

Gleichzeitig werden die Funktionsbereiche mit Hilfe kleiner Trennwände, Podien, Möbel, Regale, Balken, Stützen und anderer Strukturen voneinander getrennt.

FACHWERKGEBÄUDE – EFFEKTIVE LAGE

Das moderne Design eines Fachwerkhauses impliziert die Integration des Gebäudes in die Umwelt. Die Besonderheit der Bautechnik macht es möglich, ein solches Haus fast überall zu bauen, da dafür kein starkes, massives Fundament benötigt wird. Technologie passt in wild lebende Tiere.

Das präsentierte stilvolle Ferienhaus ist an einem Hang gebaut. Dies gibt ihm eine gewisse Privatsphäre und Artenmerkmale in der Umgebung. Von oben öffnet sich ein Panorama natürlicher Landschaften. Für die Zuverlässigkeit des Objekts ruht es auf einem festen Betonsockel, der den gesamten Standort stärkt.

FACHWERK DESIGN – FUNKTIONELLE RESTBEREICHE IM FREIEN

Terrassen müssen im modernen Design eines Fachwerkhauses vorhanden sein. Sie sind direkt neben Panoramafenstern installiert und bieten eine enge Verbindung zum inneren Wohnraum.

Aufgrund dieser Technik ist es zweckmäßig, angrenzende Erholungsbereiche zusammen mit Wohnräumen zu nutzen – durch Entfernen der Verglasung ist es möglich, den Standort und den Raum praktisch zu vereinen. Es ist wichtig, dass die Panoramafenster verschoben werden.

ÖKOLOGISCHE KONSTRUKTIONEN UND AUSFÜHRUNGEN

Im Zusammenhang mit der Verwendung von Materialien in einem Rahmenhaus gibt es hier praktisch keine Einschränkungen hinsichtlich der Anziehung von Holz, Stein, Glas und Metall. Zusammen sehen sie spektakulär aus und ergänzen sich.

Das moderne Design eines Fachwerkhauses ist eine Symbiose aus innovativen architektonischen Ideen und Traditionen im Kontext von Materialien. Die Wohnung ist aus nachhaltigem, sicherem Holz gebaut, sieht aber nicht wie eine Hütte aus, sondern ist eine trendige und funktionale Landresidenz.

ArchitectsCarlos Castanheira
PhotoFernando Guerra | FG+SG

PROJEKTE EINSTÖCKIGER FACHWERKHÄUSER / MODERNE AUSWAHLKRITERIEN

Die Projekte einstöckiger Fachwerkhäuser mit einem Fotobericht werden Ihnen vorgestellt. Wir haben für Sie Antworten auf alle gängigen Fragen zum Bau, zur Dekoration und zur Einrichtung eines einstöckigen Hauses zusammengestellt. Ein modernes Haus kombiniert Funktionalität, Stil und bietet dem Eigentümer Komfort, so dass seine Konstruktion einen erheblichen Aufwand erfordert. Die gängigste Praxis unter europäischen Bewohnern ist ein einstöckiges Fachwerkhaus. Hier herrscht viel Platz, eine Kombination aus skandinavischem und hochmodernem Design sowie die Verwendung umweltfreundlicher Materialien.

Ein ideales Beispiel für die Kombination der Traditionen Westeuropas und Skandinaviens ist ein Rahmenhaus. Es basiert auf hoher Funktionalität, nämlich:

  • Verwenden Sie hochwertige, langlebige, aber leichte Materialien, um das Gewicht der Struktur, einschließlich des Volumens des Fundaments, zu verringern.
  • Hohe Wärmedämmung zur Einsparung von Raumwärme.
  • Bei Projekten von einstöckigen Fachwerkhäusern dieser Ebene muss nicht auf das Schrumpfen des Objekts gewartet werden, sodass der Bau zu jeder Jahreszeit durchgeführt werden kann.

Für Ihre Bequemlichkeit haben wir in dem Artikel Fotos von Rahmenhäusern in verschiedenen Ausführungsstilen gesammelt. Abhängig von den Wünschen des Eigentümers und der Fläche kann das Objekt an den Elementen der Landschaftsgestaltung befestigt werden: See, Baumpflanzung, Rasen. Obligatorisch und logisch wird die Platzierung einer Garage sowie einer finnischen Sauna sein – dieser Trend ist in Westeuropa, Skandinavien, weit verbreitet, aber auch bei unseren Landsleuten beliebt, die persönlichen Komfort schätzen.

Einstöckige Rahmenhäuser erfreuen sich großer Beliebtheit aufgrund von:

  • Geringe finanzielle Investition. Aus Gründen der Festigkeit sind die Rahmenwände mit einer zusätzlichen feuchtigkeitsbeständigen und wärmeisolierenden Schicht ummantelt und mit glattem Putz oder Stein bedeckt.
  • Effizienz beim Bau des Fundaments dank der Verwendung von Säulen oder Pfahlgründungen. Ein abgeschlossenes Projekt kann innerhalb weniger Monate abgeschlossen werden.
  • Fehlende Treppen und absolute Sicherheit für Kinder.
  • Viel Platz und Licht.
  • Hochmodernes lakonisches Design, das von innen durch alle Arten von Dekor ergänzt werden kann.

Damit die Wand des Rahmenhauses stark ist und nicht durch Feuchtigkeit zerstört wird, sollte sie aus folgenden Elementen bestehen:

  • Skelett. Als Basis werden dicke Holzbalken verwendet, die eine tragende Struktur bilden.
  • Das Innenfutter. Die Füllung ist eine mehrschichtige Spanplatte, die mit einer speziellen Zusammensetzung auf den Rahmen geschraubt oder geklebt wird.
  • Dampfsperre. Es ist eine Art Filter auf dem Weg der Straßenluft, Niederschlag zum Innenfutter. Diese Schicht ist notwendig, um zu verhindern, dass die Holzplatte nass wird und austrocknet.
  • Isolierung. Um die Wärme zu bewahren, wird Mineralwolle oder Polyurethanschaum verwendet.
  • Schutzschicht gegen den Wind. Eine zusätzliche Schicht, um Feuchtigkeits- und Temperatureffekte sowie die Entfernung überschüssiger Feuchtigkeit nach außen zu verhindern.
  • Verkleidung: Zierputz oder Naturstein.

Für die Planung von Fachwerkhäusern werden üblicherweise Möbel im skandinavischen Stil verwendet. Die Beleuchtung wird durch moderne Stehlampen und ungewöhnliche Kronleuchter mit transparenten Schirmen dargestellt. Die Decke ist überwiegend mit hölzernen Sandwichelementen ummantelt, und die Wände und der Boden sind in Weiß, Grau und Pastellfarben gehalten. Zwischen den Möbeln sollte genügend Platz sein, um einen visuellen Raum zu schaffen. Im Inneren des Fachwerkhauses gibt es keine Fülle an dekorativen Elementen in Form von Gemälden, Figuren, Teppichen.

Ein einstöckiges Haus erfordert eine durchdachte Anordnung aller Räume untereinander. Moderne Designs von Fachwerkhäusern sollen die Anzahl der Wände reduzieren und den Raum offener machen. Zum Beispiel lässt sich der Küchenbereich gekonnt mit dem Essbereich verbinden. Als Unterteilung in bedingte Bereiche gibt es einen Inseltisch, der als Bartheke und Schneidetisch verwendet werden kann. Der Koch- und Essbereich ist ebenfalls mit dem Wohnzimmer verbunden. Für sichtbare Zonen hat der Boden einen anderen Farbton.

Projekte von einstöckigen Fachwerkhäusern entstehen nicht nur für die städtische Zone, sondern auch für Vorstadtobjekte, die üblicherweise als Sommerhäuser bezeichnet werden. Einstöckige Landhäuser fügen sich harmonisch in die Umgebung natürlicher Landschaften ein, abseits des Trubels der Stadt. Panoramafenster, Innendekoration in den natürlichsten Farbtönen, viel Platz – diese Eigenschaften werden jeden Liebhaber des modernen Einrichtungsstils begeistern. Das Hauptmerkmal ist ein Kamin in der Mitte des Raumes mit einem weichen Kofferraum und Hochstühlen.

Ein einstöckiges Fachwerkhaus, dessen Projekt auf dem Foto als Beispiel dargestellt ist, zeichnet sich durch eine Fülle von Verglasungen über den gesamten Wandbereich und vereinfachte Stillösungen aus. Die Möbel sind so konzipiert, dass sie die Brutalität des Innenraums ausgleichen. Daher sind das Vorhandensein von weichen Stühlen, Teppichen auf dem Bett sowie Details in Form einer kleinen Vase mit Blumen im Raum wichtig. Die Tische werden im Gleichgewicht mit den Linien der Fenster hergestellt. Um den Raum optisch freizugeben, sind die Wände in hellen Farbtönen gestrichen und der Boden ist einige Farbtöne dunkler.

Das einstöckige Fachwerkhaus im Scheunenstil unterscheidet sich von Standardprojekten in folgenden Elementen:

  • Großer Bereich der Seitenwand. Nur der untere Teil eignet sich für Verglasungen, um die Monumentalität des Gebäudes zu schaffen.
  • Projekte von einstöckigen Fachwerkhäusern mit Scheunendach zeigen einen Rekord in der Deckenhöhe. Die Standardanlage hat eine Höhe von ca. 7 Metern. Das Eckdach erzeugt einen erhöhten Effekt, der das Haus wie eine Bergspitze aussehen lässt.
  • Die Fassade ist mit dünnen Holzpaneelen in verschiedenen Farben dekoriert. Aus der Ferne scheint es, dass die Wand des Hauses die dicht beieinander liegenden Baumkronen im Wald sind.

Das einstöckige Rahmenhaus, in dessen Ausführung Beton und Holz verwendet wurden, sieht sehr monumental und stilvoll aus. Als Dach werden üblicherweise glatte Bleche in Betonfarbe verwendet. Solche Häuser werden wegen des Vorhandenseins eines eckigen langen Daches “Hangars” genannt. Um ein visuelles Gleichgewicht zu schaffen, gibt es eine Terrasse mit einer Verkleidung aus Holztafeln in warmen Farben. Die Perle des Innenhofs wird der Pool sein, der auf Holzböden aus dem Gemeinschaftsbereich beschränkt ist.

Das äußere Territorium vermittelt wie ein Hauch frischer Luft ein Gefühl von Raum und Wiedervereinigung mit der Natur. Das Projekt eines einstöckigen Innenhofs ist eine Verbindung zur Innenausstattung des Hauses. Außerhalb der Panoramaverglasung ist es üblich, einen Holzboden mit identischem Farbton sowie innerhalb des Gebäudes zu verlegen. Dieser Ansatz schafft visuell eine Fortsetzung des Innenraums und ein Gefühl der Unendlichkeit mit dem Territorium des Ortes. Die monumentale Säule stützt die Basis des hervorstehenden Daches. Eingebaute Scheinwerfer werden als Akzent verwendet.

Für viele bleibt die Frage: Sind einstöckige Fachwerkhäuser für einen dauerhaften Wohnsitz geeignet? Zweifellos! Die Einhaltung der gesamten Wandtechnologie unter Berücksichtigung der Isolierung, Schalldämmung und Dichtheit der Panoramaverglasung bietet Komfort, unabhängig von den Wetterbedingungen. Häuser im skandinavischen Stil haben einen großen Raum, der eine unabhängige Heizung, einen Kamin oder eine Fußbodenheizung erfordert. Der Eigentümer kann die Installation des Heizkreislaufs in Form moderner Bodenkonvektoren vorsehen.

Projekte von Fachwerkhäusern mit Dachboden haben in Kanada an Popularität gewonnen, daher werden sie normalerweise als “kanadisch” bezeichnet. Aufgrund der ausreichenden Höhe der Decken und der eckigen Form des Daches ist es möglich, die obere Ebene unter dem Wohnbereich oder Dachboden zu unterscheiden. Einstöckiges Gebäude, das aus mehreren Ebenen besteht, ist es üblich, die Treppe zur zweiten Ebene auszustatten. Es kann platzsparend montiert und zusammengeklappt werden. Der Dachboden muss in Form eines offenen oder verglasten Balkons nach draußen gehen. Hier können Sie ein Schlafzimmer für Kinder, Gäste sowie einen Platz für ein Büro, einen Ruhebereich, eine Bibliothek sowie einen Mini-Fitnessraum einrichten oder notwendige Dinge aufbewahren.

Rahmenplattenhäuser gehören aufgrund der Verwendung einer minimalen Materialmenge und der einfachen Installation zur Gruppe der vorgefertigten Häuser. Die Wände basieren auf einem Rahmen, einer Zwischenschicht zur Geräusch-, Schall-, Wind- und Feuchtigkeitsisolierung, nach der eine Platte aus Beton, Spanmaterial oder Gips installiert wird. Der letzte Schliff ist das dekorative Finish. Die Verwendung von Sandwichelementen ist für die Dämmung und Wanddämmung relevant. Projekte von einstöckigen Fachwerkhäusern mit Paneelen im Bau sind aufgrund des Verhältnisses “Preis = Qualität” sehr beliebt. Das geringe Gewicht der Wände und ihrer Mehrschichtigkeit ermöglicht es Ihnen, zu Hause eine hohe Funktionalität zu erreichen.

Nach Ansicht unserer Bürger wird einem Landhaus der Komfort und insbesondere der Stil entzogen. Rahmensommerhäuser zerstören Stereotypen und haben eine Reihe von Vorteilen:

  • Kurze Bauzeit und moderate Geldinvestition. Dieses Kriterium ist wichtig für viele Menschen, die ein Landhaus haben möchten, aber kein großes Geld investieren oder lange warten möchten.
  • Rentabilität und Umweltfreundlichkeit. Die Verwendung umweltfreundlicher Materialien ermöglicht eine bessere Wärmedämmung. Das ganze Jahr über wird der Eigentümer mit Komfort in einer gemütlichen Atmosphäre zufrieden sein.
  • Genug Platz. Mit dem richtigen Layout ist es möglich, eine Küche, ein Badezimmer, ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer sowie einen Platz zum Aufbewahren von Haushaltsgegenständen zu platzieren.

In diesem Artikel haben Sie sich mit aktuellen Trends beim Bau von Öko-Häusern vertraut gemacht. Projekte von einstöckigen Fachwerkhäusern zielen darauf ab, komfortable Lebensbedingungen mit maximalem Platzangebot und einer moderaten Anzahl von Elementen zu schaffen. Minimale finanzielle Investitionen und kurze Bauzeiten sind die Hauptvorteile, die ein solches Haus in Europa und darüber hinaus beliebt machen.

WIE MAN PREISWERTE EINSTÖCKIGE FACHWERKHÄUSER IM STIL VON LUXUSVILLEN HERSTELLT / PROJEKT AUS BRASILIEN

Rahmenhäuser sind eines der am meisten vorgefertigten, einfachen und erschwinglichen. Bei richtiger Gestaltung kann diese kostengünstige Bauweise zur Grundlage einer prestigeträchtigen Vorstadtvilla werden. Geräumige einstöckige Fachwerkhäuser des Architekturbüros Bernardes Arquitetura, umgeben von brasilianischen Hügeln, sind ein Beispiel dafür, wie elementare Technologie zum Bau von Luxusimmobilien diente. Auf dem Gelände wurden drei Gebäude und ein Swimmingpool errichtet – all dies bildet ein einziges Ensemble zum Leben und Entspannen außerhalb der Stadt.

Betrachten Sie die Tricks, aufgrund derer das Projekt eines einstöckigen Fachwerkhauses mit Terrasse die Stereotypen zerstörte, dass es sich um ein Economy-Segment handelt – es kann mit Business-Class-Cottages konkurrieren.

Architekten verwendeten hier keine traditionellen Fenster mit Fensterbänken. Stattdessen hat jedes Rahmengebäude eine oder zwei vollständig verglaste Wände. Es bietet einen spektakulären Blick auf die Umgebung. Das Dach eines einstöckigen Fachwerkhauses ist flach und schützt es vor Massivität und Wind.

Der Helligkeitseffekt wird durch Verglasung verstärkt. Dem Projekt zufolge kann ein einstöckiges Fachwerkhaus durchschaut werden, wodurch es besonders hell, hell und geräumig wirkt.

Rahmengehäuse sind im Kontext der Betriebsmerkmale nicht die beste Qualität – Schalldämmung erfordert hier das Beste. Um private Räumlichkeiten vom öffentlichen Raum zu lokalisieren, wurden sie einige Meter voneinander entfernt getrennt gebaut.

Die Schlafzimmer haben ihre eigenen kleinen Terrassen vor den sich öffnenden Panoramafenstern. Aus diesem Grund können die Bewohner in der Nähe ihres persönlichen Zimmers Erholung im Freien genießen.

Die Architektur moderner teurer Wohnungen basiert auf den elementaren, prägnanten und einfachen Formen. Je einfacher das Design, desto spektakulärer sieht das Objekt aus. Die präsentierten Häuser sind in Form von rechteckigen Gebäuden ohne Dekor und komplizierten Formen gebaut – sogar Strukturen, ein Flachdach. Die Basis war hier Natürlichkeit und Primitivität – die Trends des Elite-Wohnungsbaus.

Den Architekten gelang es, sich in die Natur zu integrieren. Um die einstöckigen Fachwerkhäuser harmonisch in die lokale Landschaft einzufügen, wurden sie in natürlichen Farben aus natürlichen Materialien hergestellt.

Elite-Vorstadthäuser sind a priori nicht nur ein komfortabler, geräumiger Wohnraum, sondern auch ein spektakulärer, funktionaler Hausanschlussbereich mit Pool und Terrassen. In der Nähe von einstöckigen Fachwerkhäusern stellte sich ohne Probleme heraus, dass eine große, überdachte Terrasse mit Küchenbereich entstand. Die Baukosten sind durch den Einsatz derselben wirtschaftlichen Bautechnologie minimal.

In der Nähe befindet sich ein Swimmingpool und daneben eine weitere bereits offene Terrasse. Zwischen den Erholungsgebieten verlief ein reibungsloser Übergang, und dann kommt der öffentliche Raum – das Wohnzimmer. Das überdachte Erholungsgebiet liegt auf einem Hügel und ist dadurch optisch von der Umgebung getrennt. Und beim Duschen ist es sauber und trocken.

So sind einstöckige Fachwerkhäuser des Architekturbüros Bernardes Arquitetura zu einem Spiegelbild der Tatsache geworden, dass ein modernes, modisches und teures Ferienhaus nicht unbedingt große Investitionen erfordert. Mit einem kompetenten Ansatz kann es selbst mit der einfachsten und kostengünstigsten Bautechnologie gebaut werden. Und dank einiger „Boni“, wie dem geringen Gewicht des Rahmengebäudes und der einfachen Montage, haben die Eigentümer viel an Fundament und Dienstleistungen des Bauteams gespart.

ArchitectsBernardes Arquitetura
PhotoRuy Teixeira

270 M² KOMFORT UND PLATZ AM BEISPIEL EINES FACHWERKHAUSES MIT PANORAMAFENSTERN

Das Fachwerkhaus mit Panoramafenstern ist an einen beliebten Ort für Rafting und Schläuche im US-Bundesstaat Texas gebunden – das Guadalupe River Valley. Der natürliche Hintergrund für dieses Gebäude ist ein gewundenes Flussbett und eine grüne Küstenlandschaft.

Auf einem langen, schmalen Stück Land, das auf der einen Seite an eine Landstraße und auf der anderen Seite an eine Küste grenzt, gelang es den Architekten, den perfekten Urlaubsort für eine große Familie zu schaffen. Das Fachwerkhaus liegt günstig zwischen mehrjährigen Zypressen, die entlang des Abhangs zum Flussbett hinabsteigen und eine abgeschiedene und ruhige Atmosphäre im Innenhof und im Innenraum schaffen.

Der Hauptpunkt bei der Gestaltung eines Fachwerkhauses war der Schutz der Bewohner vor möglichen Überschwemmungen. Die Geschwindigkeit des Flusses wird zwar durch den oben gelegenen Damm reguliert, aber der Wasserstand im Fluss kann bis zu 4 Meter ansteigen. Zu diesem Zweck befindet sich das Gebäude auf dem höchsten Punkt des Landes, und die Strukturelemente sind so konzipiert, dass sie saisonalen Überschwemmungen standhalten.

Nach dem Verständnis nicht informierter Bewohner ist das Rahmengebäude ein gesichtsloses Gebäude, das sich in seiner Originalität nicht unterscheidet. Das Design dieses Fachwerkhauses mit Panoramafenstern widerlegt dieses falsche Urteil. Atypische Designlösungen verleihen dem gesamten Gebäudeensemble einen besonderen Charme und eine besondere Persönlichkeit.

Starke Metallstrukturen verleihen dem Raum Zuverlässigkeit und Festigkeit, Holzveredelungsmaterialien – Wärme und Komfort zu Hause. Geräumige Balkone und offene Veranden öffnen den Eigentümern und Gästen die Augen wunderschöner Naturlandschaften, und zuverlässige durchbrochene Metallzäune bieten den kleinsten Familienmitgliedern einen sicheren Raum.

Interessante Beobachtung! Die Panoramaverglasung der Fensteröffnungen verleiht dem gesamten Rahmenhaus ein Gefühl von Leichtigkeit und Schwerelosigkeit. Tagsüber versorgen große Panoramafenster alle Räume mit Sonnenlicht und abends und nachts können Sie die Dämmerungslandschaften des Küstenwaldes beobachten.

Strukturell ist das Fachwerkhaus eine komplexe und geräumige Wohnung, die aus mehreren rechteckigen Formen mit Blick auf den Fluss und den Naturpark besteht. Der Gemeinschaftsbereich, die privaten Schlafzimmer und Apartments sind durch ein Treppenhaus, überdachte Gehwege und Balkone miteinander verbunden.

Dank der Panoramafenster ist das Wohnzimmer zu einem offenen Raum für Licht und frische Luft geworden, umrahmt von grünen Zypressenästen. Helle Farben im Innenraum der Räume und die natürlichen Farbtöne von Holzmöbeln wurden zum Highlight bei der Gestaltung der Räume und gaben dem Raum ein Gefühl von Schwerelosigkeit und Unendlichkeit.

Der Küchenbereich mit schneeweißen Möbeln an Decke und Wänden fällt nicht aus der allgemeinen Gestaltungsidee heraus. Vom Boden bis zur Decke reichende Schiebetüren und vordere obere Fensteröffnungen sorgen für eine ausreichende Belüftung der Räume an heißen Sommertagen.

Die Ausstattung der Schlafzimmer für Kinder und Erwachsene hat etwas mit der Holzverkleidung der Fassade des Fachwerkhauses mit Panoramafenstern gemeinsam. Lamellen aus Holz für Möbel und Wände machen ruhige Noten, schaffen eine Atmosphäre der Ruhe und Beschaulichkeit.

Architects Low Design Office
Photo Casey DunnLeonid Furmansky

2 Interessante A Frame Haus Designs

Die originelle umweltfreundliche Idee des Architekturbüros Modernstudio Architektury präsentiert 2 interessante A Frame Haus Designs, die ein einziges Objekt bilden ...

Fertighaus aus Holz mit Holzkonstruktionen

Das Rahmensteinhaus in der natürlichen Umgebung ist ein Beispiel für zuverlässiges und komfortables Wohnen für eine große Familie. Beschreibung der ...

Fassade eines Rahmenhauses ~ Wie kann man die Außenseite umhüllen?

Die Technologie zur Errichtung einer Rahmenstruktur gewinnt besonders bei Liebhabern der ländlichen Erholung zunehmend an Beliebtheit. Unabhängig davon, wie originell ...

Stilvolles und funktionales Rahmenbaumhaus

Die Rahmenbautechnologie hat neue Möglichkeiten im Zusammenhang mit der Integration von Architektur in die Umwelt eröffnet. Ein besonders erfolgreiches Beispiel ...

Rahmenhaus aus Metall + Bodentiefe Fenster – 3 Techniken für die Dynamik des Raumes

Ein Fachwerkhaus aus Metall mit Panoramafenstern zum Boden bietet die Möglichkeit, einen buchstäblich vollständig offenen Raum zu schaffen, der sich ...

Kompaktes Landhaus mit Roter Fassade und Dach / Bollbacken Cottage

Klassische Architektur ist seit jeher beliebt, und ein kleines Landhaus mit roter Fassade und Dach des schwedischen Architekturbüros Söderberg Söderberg ...

Stilvolles Schuppendach eines Fachwerkhauses am Hang

Das kreative Einzeldach eines Fachwerkhauses am Hang des Architekturbüros Studio EON ist zum architektonischen Hauptbestandteil des Hauses geworden. Es ist ...

Wie Baue Ich Ein Mobiles Landhaus Mit Metallrahmen?

Das Architekturbüro ŠA atelier präsentierte ein kompaktes Landhaus mit Metallrahmen und einer Fläche von 23 m². Die Besonderheit des Gebäudes ...

Rahmenerweiterung zu einem Holzhaus / Modernisierung eines alten Hauses zu einem modernen Häuschen

Der Architekt Carlos Castaneira bot die beste Möglichkeit, das einfachste Landhaus in ein modernes Häuschen zu verwandeln. Die Lösung war ...

Metallrahmenverlängerung zum Sommerhaus / 3 Möglichkeiten, wie man den Einsatz

Die Erweiterung des Architekturbüros Rogoski Arquitetura von einem Metallrahmen zu einem Sommerhaus ist zu einem funktionalen Instrument für die Organisation ...

Raumorganisation in einem Metallrahmenhaus / Guarujá House

Die Metallrahmenbautechnologie hat im Bau moderner Landhäuser breite Anwendung gefunden. Es wird für den Bau von preiswerten Sommerhäusern und Luxusvillen ...

[ PfahlHaus ] 2 Frische Designideen von Top-Architekten

Das Architekturbüro Nautilo Arquitetura & Gerenciamento beschloss, ein konzeptionelles Haus am Hang auf Stelzen im Herzen eines der brasilianischen Wälder ...

[ Metall Haus ] Beste Metallrahmen Haus Designs

Wie macht man ein Metallrahmenhaus einfach und gleichzeitig modern funktional? Neue Beispiele für Projekte mit Fotos der besten Architekten. METALLRAHMENHAUS ...

Was kann ein Zweistöckiges Rahmenhaus / Japanisches Projekt

Die Merkmale eines zweistöckigen Fachwerkhauses an der Seeküste in der Nähe der japanischen Stadt Kobe zeigen sich in verbesserten Indikatoren ...

Was Können Holzrahmenhäuser Sein? Moderne Projektideen der besten Architekten

Ein Wohngebäude am Ufer des Rupanko-Sees im chilenischen Patagonien widerlegt die vorherrschende Annahme, dass ein Holzrahmenhaus eine unpersönliche rechteckige Kiste ...

Willst du ein Holzhaus bauen? 33+ Moderne Ideen für Ihr Blockhaus

Häuser aus Holz für Leben und Entspannung. Projektmerkmale, verschiedene Fundamente, Verkleidungs- und Dämmoptionen, schöne Innenräume. Holz ist ein umweltfreundliches Material, ...

Holzhaus Design – 385 m² Einfache Formen innen und außen

Rahmenwohngebäude bieten Komfort und Wärme, die durch nichts ersetzt werden können. Die charmante Textur der Wände, der angenehme Geruch von ...

Rahmen Haus Interieur – 205 m² Optisch vergrößerter Raum in einem Studiohaus

Der Rahmenbau hat seit langem einen führenden Platz im Bauwesen eingenommen. Die Einfachheit der Gehäusetechnologie und die maximale Energieeffizienz führten ...

Warum Ein Einstöckiges Panoramahaus Eine Beliebte Architektonische Lösung Ist

Wie man ein einstöckiges Haus mit Panoramafenstern ausstattet. Glas anstelle von Wänden und Landschaften außerhalb des Fensters anstelle von Tapeten ...

Modulares Rahmenhaus – Fundamentalität mit minimalen Kosten

Aufgrund der Geschwindigkeit des Baus und der geringen Kosten hat das modulare Fachwerkhaus als Vorstadtresidenz für den Rest der Familie ...

CONTENT: