Zum Inhalt springen
ArtFacade » PRODUKTE » Fassadendekor » Fassadenmuster, Ornamente, Dekorationen aus Styropor | Kaufen

Fassadenmuster, Ornamente, Dekorationen aus Styropor | Kaufen

Ornamente an der Fassade des Hauses vermitteln ein deutlicheres Bild eines bestimmten Dekorationsstils. Jede Richtung in der Architektur hat ihre eigene charakteristische Zeichnung, Handlung. Unsere Muster sind in zwei bedingte Gruppen unterteilt – einzeln und geformt. Jedes Element kann beliebig groß sein und dabei die Proportionen beibehalten. Architekturelemente bestehen aus Polystyrol und werden anschließend mit einer Schutzschicht für die Fassadenverstärkung verstärkt. Alle Produkte sind vollständig für die Installation und Lackierung an der Fassade des Hauses bereit.

👍 Beste Sammlung! Amoretten ✓ Karyatiden ✓ Girlanden ✓ Kartuschen ✓ Pfosten ✓ Ecken ✓ Wandmalereien Giebel 👉Jedes Element kann jede Größe haben, während die Proportionen beibehalten werden. Unsere Modelle sind perfekt für Ihr Architekturprojekt!

🔻

Styropor-Amoren für die Fassade von

Eine der beliebtesten und einfachsten Möglichkeiten, ein Gebäude aufzuwerten, ist die Verwendung von Amoretten aus Styropor. Diese Amoretten können bemalt, verkleidet und auf jeder Art von Fassade platziert werden, um etwas Laune und Charme hinzuzufügen.

Styropor-Karyatiden für die Fassade

Girlanden

Kostengünstige, umweltfreundliche Styroporkartuschen für Fassaden

Styropor ist eine Art Polystyrolschaum, der aus Erdöl und Erdgas hergestellt wird. Es wurde in der Konstruktion, Verpackung, Isolierung und vielen anderen Dingen verwendet.

In der Bauindustrie wird Styropor seit Jahrzehnten als Baustoff verwendet. Es gibt zwei Haupttypen von Styropor, die üblicherweise im Bauwesen verwendet werden: expandiertes und extrudiertes Styropor. Expandiertes Styropor wird hergestellt, indem Luft in einen flüssigen Schaum geblasen wird, der Blasen erzeugt, die sich dann ausdehnen, wenn er austrocknet. Extrudierter Styropor wird hergestellt, indem flüssiger Schaum durch eine Düse gepresst wird, um Platten aus dem Material zu bilden.

Diese Art von Polystyrolschaum war traditionell ziemlich teuer, da sie schwierig herzustellen und herzustellen ist. Es gab jedoch einige neue Entwicklungen in den Produktionsmethoden, die dieses Material erschwinglicher als je zuvor machen! Eine solche Entwicklung war die Erfindung von Styrodur® – einer preiswerten Variante von extrudiertem Polystyrol

Pfosten

Ecken

Styropor-Wandbilder für Fassaden

Wandbilder aus Styropor sind ein neuer Trend in der Welt der Architektur. Sie dienen als Fassaden und können individuell an jeden Baustil angepasst werden. Die Idee, Styropor für Wandbilder zu verwenden, ist nicht neu. Es wurde erstmals Ende der 80er Jahre eingeführt, als es für die Fassade eines Restaurants in New York City verwendet wurde. Aber es erhält jetzt mehr Aufmerksamkeit, weil es auf jeden Baustil zugeschnitten werden kann, von modern bis traditionell.

Styroporgiebel für Fassaden und Anbauten bei Wohngebäuden

Styropor ist ein synthetisches Material, das in den letzten Jahren aufgrund seiner geringen Kosten, seiner einfachen Verarbeitung und seines geringen Gewichts an Popularität gewonnen hat. Aufgrund seiner Fähigkeit, die Gebäudehülle zusätzlich zu isolieren, wird es häufig für Fassaden und Anbauten in Wohngebäuden verwendet.

Einfache Muster

Geformt

Falsches Styroporfenster für die Fassade des

Die Fassade eines Gebäudes ist der markanteste und sichtbarste Teil des Gebäudes. Es gilt auch als die wichtigste visuelle Komponente eines Gebäudes, die oft bestimmt, wie Menschen es wahrnehmen. Die Fassade eines Gebäudes kann sich auch darauf auswirken, wie gut es sich verkauft und ob die Leute bereit sind, es zu mieten oder zu kaufen.

Schlagwörter: