Zum Inhalt springen
ArtFacade » 333k+ Die Besten Hausdesigns » Flachdach in einem Privathaus als Grundlage der architektonischen Komposition

Flachdach in einem Privathaus als Grundlage der architektonischen Komposition

Was ist bequemer als ein Haus mit einem Flachdach, das mehrere Meter über den Umfang hinausragt. Energieeffizientes und praktisches Flachdach in einem Privathaus – Foto.

Nachteile eines Flachdachs in einem Privathaus
Flachdach in einem Privathaus Plus
Belüftung in einem Privathaus mit Flachdach
Do-it-yourself-Flachdach in einem Privathaus
Flachdach in einem Privathaus
Flachdach Privathaus Preis
Flachdach in einem privaten Hausfoto
flach ausgenutztes Dach in einem Privathaus
Flachdach Privathaus Bewertungen
Flachdachanordnung in einem Privathaus

Das australische Flachdach-Privathaus von Alexander Symes Architect ist ein modernes Vorstadthaus mit Schwerpunkt auf der Praktikabilität überdachter Terrassen und Ruhebereiche. Eines der Hauptmerkmale des Gehäuses war ein um den Umfang vergrößertes Flachdach, das als Dach eines Wohngebäudes und als Überdachung über den angrenzenden Erholungsgebieten dient. Die Abmessungen des Daches betragen das 2,5-fache der Größe des Wohnraums.

flach ausgenutztes Dach in einem Privathaus

Betrachten Sie die Vorteile eines Flachdachs in einem Privathaus und das, was Architekten aufgrund eines solchen nicht standardmäßigen Empfangs erreichen konnten.

Flachdach in einem Privathaus Plus

Ein Haus mit einem Flachdach ist einfach im Design, da kein Sparrensystem unter einem Schrägdach gebaut werden muss. In diesem Fall wird weniger Material und Arbeit aufgewendet.

Flachdach in einem privaten Hausfoto
Flachdachanordnung in einem Privathaus

In dem vorgestellten Privathaus mit Flachdach fungiert das Dach auch als Überdachung um den Umfang des Gebäudes. Unter der Struktur wurden Terrassen und Erholungsgebiete angebracht, und in das Dach wurde ein Loch gemacht, in dem die Kohlenpfanne als Ersatz für den Schornstein installiert wurde. So können Sie hier an der frischen Luft entspannen, jederzeit und bei jedem Wetter grillen.

Flachdach in einem privaten Hausfoto

Direkt auf der Straße unter dem Dach befinden sich Regale zur Lagerung von Brennholz. Unter solchen Bedingungen trocknet das Holz schnell und effektiv und wird bei Regen nicht nass. Ruhebereiche rund um das Haus bleiben auch während des Niederschlags trocken. Hier ist eine Panoramaverglasung vorgesehen – aufgrund des hervorstehenden Daches werden die Fenster bei starkem Regen mit Schmutz und Tropfen bespritzt.

Flachdach in einem privaten Hausfoto

Das vorgestellte Privathaus befindet sich in einem offenen, flachen Gelände. Unter diesen Bedingungen sollte er für starke Winde unverwundbar sein. Dank eines Flachdachs konnte das Segeln minimiert werden. Selbst ein starker Wind kann das Dach aufgrund der Besonderheiten seiner Form nicht von diesem Gebäude abreißen.

Flachdach in einem privaten Hausfoto
Flachdach in einem privaten Hausfoto

Das vergrößerte Flachdach schließt das Haus nicht nur von oben, sondern verdeckt es auch bei Sonnenschein von den Seiten. Dadurch schafft das Gehäuse ein angenehmes, frisches Mikroklima bei minimalem Einsatz von Klimaanlagen. Eine kleine Dachneigung sorgt für einen effektiven Wasserstapel im Tank, um ihn zu sammeln.

Flachdach in einem privaten Hausfoto

Ein Flachdach in einem Privathaus ist praktisch für die Installation von Elementen von technischen Systemen, Antennen und Sonnenkollektoren. Aus diesem Grund ist das Design hinsichtlich der Energieeffizienz äußerst praktisch. Das Haus kann völlig autonom existieren. Und alles, was er für die Lokalisierung von zentralen Engineering-Netzwerken benötigt, ist auf dem Dach installiert.

Flachdach in einem privaten Hausfoto

Im Wesentlichen handelt es sich um ein Dorfhaus in einer abgelegenen, dünn besiedelten Landschaft. Gleichzeitig erfüllt es alle aktuellen Trends beim Bau von Vorstadthäusern – es wurde aus umweltfreundlichen Materialien gebaut, sie befassen sich auch mit Dekoration und Möbeln.

Flachdach in einem privaten Hausfoto
Flachdach in einem privaten Hausfoto
Belüftung in einem Privathaus mit Flachdach

Ein 360 ° Blick auf die hügeligen und flachen Landschaften öffnet sich vom Haus aus. Das Gebäude befindet sich in einer malerischen Gegend, daher sind Panoramafenster auf dem Boden von besonderer Bedeutung. Die Strukturen bewegen sich auseinander und der innere Wohnraum verbindet sich buchstäblich mit der Terrasse. Dank des Baldachins ist es immer trocken.

Flachdach in einem privaten Hausfoto

Daher ist das vergrößerte Flachdach eines Privathauses besonders nützlich, wenn sich dieses Gehäuse in einer flachen, sonnigen, abgelegenen Gegend befindet. Es wird ein angenehmes Mikroklima bieten und den Einsatz autonomer Engineering-Systeme ermöglichen.

Architekten Alexander Symes Architect
Bereich195.0 m2
FotoBarton Taylor