ArtFacade » 333k+ Die Besten Hausdesigns » Aufregendes & Schlichtes Hofdesign

Aufregendes & Schlichtes Hofdesign

Funktionalität, Zweckmäßigkeit und Prägnanz gelten als eines der Hauptmerkmale der modernen Landschaftsgestaltung. Eine schlichte Hofgestaltung spiegelt diese Prinzipien wider. Gleichzeitig sollte es aber nicht leer oder langweilig sein.

Betrachten wir einige Beispiele dafür, wie es Landschaftsarchitekten und Architekten gelungen ist, Prunk und Selbstversorgung zu erreichen, die im Zusammenhang mit der Dekoration angrenzender Grundstücke elementar sind.

Moderner Lakonismus in schlichter Hofgestaltung

In dem vorgestellten Projekt lehnten sie komplexe Formen, Strukturen, üppige Landschaftsgestaltung, Wege, Gehwege, Pavillons ab. Gleichzeitig gibt es einen vollwertigen Luxus-Freizeitbereich am Pool. Alles ist minimalistisch gehalten. Die Formen sind einfach und geradlinig. Grau und langweilig wirkt das Gelände aber nicht, denn gleich hinter dem angrenzenden Erholungsgebiet beginnt eine Rasenfläche mit Bäumen. Sie verwässern die Atmosphäre, die lebendig und farbenfroh wirkt.

Im nächsten Projekt liegt der Schwerpunkt wieder auf Minimalismus. Das kompakte Territorium ist so einfach und prägnant wie möglich gestaltet. Gleichzeitig wird es durch einen sattgrünen Rasen mit Baum belebt. Vor der Kulisse eines Hauses in Weiß und einem blauen Pool sieht diese Lösung wirklich beeindruckend aus.

Beton als Basis für eine einfache Gartenidee

Im Kontext der Implementierung kann eine solche Lösung nicht als einfach bezeichnet werden. Aber in Bezug auf Aussehen, Design, Elementares wurde hier erreicht. Auf dem Territorium gibt es nur grundlegende Elemente, und der Rasen ist hier zum zentralen und wichtigsten Bindeglied geworden. Mit Blick auf die üppige, sattgrüne Landschaft hebt sich die schlichte Gestaltung des Innenhofes von der Umgebung ab, diktiert hier aber nicht die Regeln, sondern passt sich ihnen an.

Die nächste Lösung impliziert einen konkreten Bereich, auf dem sich die wichtigsten angrenzenden Bereiche mit einem Pool befinden. Vor dem Hintergrund einer beeindruckenden Natur konzentrierten sich Designer und Architekten nicht auf die Landschaftsgestaltung, da hier der ästhetische Hauptgenuss die Natur draußen ist. Daher ging es in der Nähe des Hauses vor allem darum, Komfort zu erreichen. Und dafür reicht es, einen festen, ebenen, sauberen Bereich auszustatten.

Natur im schlichten Gartendesign

Im Gegensatz zur Vorgängerversion haben die Designer hier die Natur direkt in das angrenzende Territorium integriert. Aber sie haben komplexe Strukturen und reiche Landschaftsgestaltung aufgegeben, da die Natur ohne menschliches Eingreifen die wichtigste natürliche Schönheit schafft. Daher galt es, ihn möglichst nahe zu bringen und einen fließenden Übergang vom Hof ​​in die Landschaft zu schaffen.

Beim nächsten Projekt gingen die Landschaftsgestalter noch etwas weiter. Die schlichte Gestaltung des Hofes impliziert die Einführung von Wildtieren fast in die Architektur. In diesem Fall werden die Ideen der beiden vorherigen Optionen kombiniert. Die Betonplattform wird mit einer Oase verdünnt, in der ein Baum wächst.

So kann selbst die einfachste Gartengestaltung beeindruckend dramatisch wirken. Die Hauptsache ist, den richtigen Stil zu wählen und Lösungen in die Umgebung zu integrieren, dann werden sie die spektakuläre Landschaft ergänzen.

Schlagwörter: