ArtFacade » 333k+ Die Besten Hausdesigns » Freitragendes Haus / Möglichkeiten von Beton in der Architektur

Freitragendes Haus / Möglichkeiten von Beton in der Architektur

Das zuverlässige Fundament und die in der Luft schwebenden Strukturelemente des Gebäudes sind ein freitragendes Haus aus Beton. Alle freitragenden Strukturen fallen auf, weil sie den Gesetzen der Schwerkraft nicht unterworfen sind. Solche ungewöhnlichen Formen sind ideal für die Galerie der modernen Kunst und für ein Landhaus.

Dieses freitragende Produkt von architektonischem Genie wurde auf einem kleinen Längsschnitt errichtet, der sich am Ufer eines riesigen Sees in Südbrasilien befindet. Die Beschränkung der Fläche des Grundstücks für die Entwicklung und die Notwendigkeit eines geräumigen Hauses für die ganze Familie bestimmten die Gestaltung des Gebäudes.

Der Baukomplex ist in drei Hauptzonen unterteilt. Im Erdgeschoss, das die Grundlage für die Auslegerstruktur bildet, befinden sich Haushalt, Hauswirtschaftsräume und eine Küche. Die zweite Zone besteht aus einer allseitig geschützten Terrasse. Und in der oberen Konsole befinden sich Schlafzimmer. Panoramafenster bieten den Bewohnern einen malerischen Blick auf den See.

Von der Seite des Hofes sieht auch die freitragende Struktur des Hauses ungewöhnlich und einfach aus. Die Form des Hauses, ähnlich der des Kinderdesigners, trug tatsächlich dazu bei, die Nutzung der Landfläche zu maximieren und einen originellen und komfortablen Wohnraum zu schaffen.

Zu einer Notiz. Wenn Sie ein Konsolenhaus aus Beton entwerfen, sollten Sie verantwortungsbewusst mit den Berechnungen aller Elemente des Hauses umgehen. Die Hauptlast des Konsolenteils sollte auf der Basis des Gebäudes liegen. Je länger die Konsole ist, desto schwieriger ist es, die Position zu berechnen, an der die Konsolenelemente stabil und zuverlässig sind. Daher sollte das Design eines Cantilever-Designs Fachleuten anvertraut werden.

Starke Stahlträger, die das Skelett des Gebäudes bilden, schützen den Innenhof und unterteilen die Wohnräume in Zonen. Die edle graue Farbe der Metallstrukturen betont die industriellen Noten im Erscheinungsbild des Hauses.

Eine gewisse Askese, Einfachheit und ein Gefühl von Geräumigkeit weht aus der inneren Anordnung der Räume. Das Fundament und die Stärke des Äußeren spiegeln sich in der Gestaltung des Wohnbereichs wider. Zuverlässige Balken, eine Fülle von Metall und Glas werden durch das Vorhandensein von Holzelementen in der Dekoration gemildert. Eine strikte Aufteilung in Zonen schafft komfortable Lebensbedingungen.

Die Küche, der Essbereich, die Gehwege und die Treppen im Untergeschoss entsprechen in Bezug auf die verwendeten Materialien und Farben dem architektonischen Gesamtplan.

Alle Vorteile der freitragenden Struktur des Gebäudes sind in den Schlafzimmern und Lounges des freitragenden Ofens zu spüren. Schöne Aussichten auf den See und die Berggipfel, ein Raum voller Luft und Licht, Gemütlichkeit und Komfort sind die unbestreitbaren Vorteile eines Betonauslegerhauses.

Architects BR3 Arquitetos
Photo Marcelo Donadussi 
Schlagwörter: