Zum Inhalt springen
ArtFacade » 333k+ Die Besten Hausdesigns » L-Förmiges Zweistöckiges Haus — 587 m² Rationelle Raumnutzung

L-Förmiges Zweistöckiges Haus – 587 m² Rationelle Raumnutzung

Architektonische Formen des privaten Wohnens schaffen Hunderte von Variationen in der Organisation des Raums. Das GA House-Projekt wurde in der gemeinsamen L-förmigen Version des Baus eines Landhauses umgesetzt. Eine komfortable, stromlinienförmige Struktur ermöglichte es den Eigentümern, die ursprünglichen Fundamente der alten Struktur zu erhalten. Die Architekten von Esquadra Arquitetos haben gezeigt, wie ein L-förmiges zweistöckiges Haus gleichzeitig die Verkörperung von Privatsphäre und Freiheit sein kann.

Das auf dem Foto gezeigte Gebäude ist ein Restaurierungsprojekt des alten Gebäudes, von dem mehrere Elemente ausgeschlossen wurden. Dank des Vorhandenseins einer zusätzlichen Freizone wurde es möglich, das natürliche Licht zu erhöhen und einen Pool auf dem Territorium zu platzieren.

Die L-förmige Form eines zweistöckigen Hauses eignet sich für einen begrenzten Bereich, in dem vollwertige Wohnungen errichtet werden müssen. Fläche von 587 qm Es wurde rational unter den Schlafzimmern, dem Wohnzimmer, der Bibliothek, den Badezimmern, den Gästezimmern, der Garage und der großen Veranda mit Blick auf den Innenhof verteilt. Ein charakteristisches Merkmal einer solchen Konstruktion ist, dass der Flügel mit einer kleineren Länge eine breitere Form hat.

Das Eckhaus wird durch eine geräumige und sehr schöne Veranda in der inneren Ecke ergänzt. Die wiederholte Geometrie des Gebäudes schafft einen spektakulären Blick von oben, der durch Metallbeschichtungen vom zweiten Stock aus sichtbar ist. Dank der gewählten Wohnform konnten die Eigentümer das Layout in bestimmten Bereichen verteilen – „ruhig“ und zur Entspannung. Eine große Anzahl von Zimmern wirkt kompakt und organisch.

Die Innen- und Außendekoration des Hauses besteht aus drei materiellen Fundamenten – Beton, Metall, Holz. Jedes Material ergänzt sich und erzeugt glatte Übergänge von Linien und Formen. Im Außenbereich liegt der Schwerpunkt auf Metall-Pergolen, die sich über das gesamte Dach des ersten Stockwerks erstrecken.

Im Innenraum schaffen schwarze Metallstrukturen auch ein allgemeines Design vor dem Hintergrund von weiß verputzten Wänden. Massive Metalltreppen werden mit einer Glasbeschichtung beleuchtet, die der Rauheit keinen Raum verleiht. Um den High-Tech-Stil zu vereinfachen, wurde der Baum ausgewählt, aus dem die meisten Möbel hergestellt werden: Tische, Küche, Decke, Trennwände.

Rat! Die L-Form ermöglicht es, die Räumlichkeiten für den vorgesehenen Zweck anzuordnen. Daher sollte in der Anfangsphase der Gestaltung die Organisation des Raums sorgfältig abgewogen werden, damit er nicht ohne Unbehagen “verstreut” wird.

Aus den Fotografien des Projekts können wir eindeutig schließen, dass die L-förmige Form des zweistöckigen Hauses für einen Zweck ausgewählt wurde. Und hier befindet sich der Pool in der freien Ecke des Gebäudes. Perfekt großes Grundstück erlaubt, ein Paradies im heißen Brasilien zu schaffen. Der gemütliche Innenhof ist zuverlässig vor neugierigen Blicken, Wind und Regen geschützt. Ein durchdachtes Layout ist zu einer exklusiven Lösung für mutige Besitzer geworden.

Ein kompaktes, aber so geräumiges L-förmiges zweistöckiges Haus sieht innen und außen spektakulär aus. Die Modernität des Stils, das Fehlen von überladenem Terrain und die Verwendung von Sonderanfertigungen in einem einzigen Bild haben ihre Arbeit getan.

Architects Esquadra Arquitetos 
Photo Joana França