ArtFacade » 333k+ Die Besten Hausdesigns » [ Metall Haus ] Beste Metallrahmen Haus Designs

[ Metall Haus ] Beste Metallrahmen Haus Designs

  • 19 min read

Wie macht man ein Metallrahmenhaus einfach und gleichzeitig modern funktional? Neue Beispiele für Projekte mit Fotos der besten Architekten.

METALLRAHMENHAUS AUS BRASILIEN – 315 M² PLATZ, KOMFORT UND MODERNE ARCHITEKTONISCHE IDEEN

Dank vieler unbestreitbarer Vorteile nimmt ein Metallrahmenhaus eine starke Position beim Bau von Wohn- und Industriegebäuden ein.

positive Eigenschaften von Häusern aus Metall

Wie bei jeder Konstruktion sind bei der Errichtung von Gebäuden auf Rahmenbasis Zuverlässigkeit und Sicherheit der Struktur wichtig. Daher steht eine eindeutige Berechnung der zulässigen Lasten an erster Stelle. Ein Holz- oder Metallrahmen hat ein deutlich geringeres Gewicht als massive Ziegel- oder Betonwände, wodurch die Belastung des Fundaments verringert wird.

Wenn die Anforderungen an die Festigkeit des Fundaments nicht so streng sind, sind lediglich korrekte Berechnungen der zulässigen Belastungen der Rahmenelemente aus den oberen Stockwerken und dem Dach erforderlich. Vernachlässigen Sie nicht die Hilfe professioneller Designer, um sicherzustellen, dass das Haus sicher ist und sich der Rahmen nicht wie ein Kartenhaus bildet. Die Dachkonstruktion sollte nicht durch zusätzliche massive Elemente belastet werden. Die beste Option ist eine flache Konstruktion mit leichten Dachmaterialien.

Die Rahmenstruktur kann ohne erhebliche Kosten für die Verstärkung der Hänge leicht auf einem Gelände mit Relieflandschaft platziert werden, da die Leichtbaustruktur den Boden nur minimal belastet. Durch die einfache Installation können Sie außerdem ein Gebäude an den unzugänglichsten Stellen errichten.

Der Bau eines Metallrahmenhauses dauert weniger lange als bei herkömmlichen Räumen. Und wenn Sie noch geringere Kosten hinzufügen, ist eine solche architektonische Lösung ideal für eine junge Familie mit einem begrenzten Budget.

Rahmenstrukturen ermöglichen die Verwendung beliebiger Veredelungsmaterialien sowohl für Außen- als auch für Innenwände. Es kann Holz, Ziegel, Futter, Lamellen und andere moderne Oberflächen sein. Häuser, die auf Drahtgitter-Strukturelementen basieren, sehen modern aus, und das Interieur ist ein weites Feld für einen Innenarchitekten, der Platz, klare Linien und viel natürliches Licht bevorzugt.

negative Nuancen des Hauses von einem Metallrahmen

Bei der Ummantelung der Oberflächen eines Rahmenhauses ist die Verwendung von Wärme- und Schalldämmung obligatorisch. Sie sollten auch die “kalten Brücken” vergessen, die die Metallelemente sind. Damit die Räume in kalten Klimazonen nicht nur geräumig und hell, sondern auch warm sind, müssen Elemente aus Metall zusätzlich isoliert werden.

Metallkonstruktionen erfordern einen besonderen Ansatz für die Innenausstattung. Mit einer gekonnten Herangehensweise an die Gestaltung der Räumlichkeiten verleihen Balken, Balken und Gestelle aus Metall den Räumen Zurückhaltung und Adel. Lebendige Farbelemente und Pastellfarben dekorativer Materialien tragen dazu bei, Industrietöne zu mildern.

Bei einem Brand werden Metallrahmenhäuser für die Bewohner des Hauses gefährlich, da der Metallrahmen unter dem Einfluss von Flammen und hohen Temperaturen seine Steifigkeit verliert und einfach herunterfallen kann. Nicht brennbare Veredelungsmaterialien oder die Imprägnierung brennbarer Oberflächen mit feuerfesten Verbindungen tragen zum Schutz der Bewohner bei.

ArchitectsMarcos FranchiniNattalia Bom Conselho
PhotoJomar Bragança

WOFÜR IST DER METALLRAHMEN DES HAUSES?

Warum zu Hause einen Metallrahmen bauen und wie man ihn gleichzeitig zu einem Element von Schutz, Komfort und Stil macht?

Das Architekturbüro Andrade Morettin Arquitetos Associados ging über den üblichen Zaun des Hauses hinaus und bot einen Metallrahmen des Hauses an, der auch das Gebäude von oben bedeckte. Gleichzeitig erwies sich das Gehäuse als recht offen und in die Umwelt integriert, da seine Fassaden mit Panoramaverglasung unbebaut blieben.

Welche Merkmale die Villa aufgrund der Metallstruktur erhalten hat, werden wir weiter betrachten.

Nur die zum privaten Teil des Grundstücks verbliebenen Fassaden waren nach außen offen. Von außen ist das Gebäude praktisch nicht sichtbar, da der Metallrahmen für das Haus es nach dem Schalenprinzip abdeckt. Auch die Erholungsgebiete der Haushalte fielen unter den Baldachin. Sie können sie nicht von außen betrachten, selbst wenn Sie über dem Haus fliegen.

Eine ziemlich kompetente und durchdachte Lösung im Zeitalter der allgemeinen Verfügbarkeit von Quadrocoptern und anderen Geräten. Die Eigentümer können sich auf die Baustelle zurückziehen und werden an der frischen Luft absolut vertraulich behandelt.

Das Design besteht aus Industrieträgern, Stützen und Blechen. Dies gewährleistet seine Zuverlässigkeit, hohe Festigkeit und stilvolles modernes Design. Ein solches System über dem Haus zu montieren war ebenfalls unproblematisch.

Die Architekten dachten über den schützenden Metallrahmen des Hauses nach, damit das Objekt ausreichend viel Tageslicht erhielt. Dafür ist die Struktur beidseitig offen und hat eine optimale Höhe.

Es ist hell und gemütlich unter dem Baldachin, und tagsüber sind das Haus und die angrenzenden Bereiche vor den heißen Strahlen verborgen. Dies ermöglicht es Ihnen, eine angenehme Temperatur bei minimalem Einsatz von Klimageräten aufrechtzuerhalten.

Haushaltsbereiche und Erholungsbereiche unter dem Metallrahmen des Hauses sind an den inneren Wohnraum angeschlossen. Es wurde ein reibungsloser Übergang vom Wohnraum in die umgebende Landschaft vorgenommen. Das Haus erhielt eine doppelte Gebäudehülle. Eines davon sind Wände und Panoramafenster, das andere ist eine Metallkonstruktion.

Architekten haben es geschafft, offene Terrassen in der Nähe des Hauses zu bauen. Da sie sich jedoch unter einem Metallrahmen befinden, bleiben sie zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter trocken und bequem. Diese Erholungsgebiete sind praktisch mit dem Wohnraum verbunden, und aufgrund der sich öffnenden Panoramastrukturen kann die tatsächliche Linie zwischen ihnen entfernt werden.

Es stellt sich heraus, dass der Metallrahmen des Hauses sowohl eine Schutzstruktur als auch ein Element ist, das ein komfortables Wohnen bietet. Es betont die industrielle Natur des Objekts und schafft gleichzeitig einen reibungslosen Übergang von der äußeren natürlichen Umgebung zum inneren Lebensraum.

ArchitectsAndrade Morettin Arquitetos Associados
PhotoNelson Kon

4 MERKMALE DES METALLRAHMENHAUSES / TORTO HOUSE

Der moderne, praktische und nachhaltige Rahmen des Hauses aus Metall ist zu einem der wichtigsten Strukturelemente des Hauses des Architekturbüros Taguá Arquitetura geworden. Das Objekt ist von Wildtieren umgeben und wirkt kontrastreich und spektakulär. Für den Bau wurden hier nur die Grundmaterialien verwendet – Metall, Ziegel, Holz und Glas. Es ist eine urbane, dauerhafte Oase des Komforts inmitten der malerischen Hügel Brasiliens.

Betrachten Sie die 4 Vorteile eines Metallhausrahmens am Beispiel dieses Projekts mit einem Foto.

spektakuläres und modernes Fassadendesign

Der Rahmen des Hauses aus Metall macht das Haus industriell und stilvoll. Metallträger, I-Trägerstrukturen, Querbalken, Stützen betonen die modische urbanistische Richtung in der Architektur.

Für einen noch brutaleren Look wurden sie mattschwarz lackiert. Dieses Design passt harmonisch zu Naturholz, Mauerwerk ohne Veredelung.

Haltbarkeit und Zuverlässigkeit

Der Metallrahmen gilt als eine der zuverlässigsten und langlebigsten Versionen von Konstruktionen im Bauwesen. Ein solches Haus zeichnet sich durch eine hohe Erdbebenstabilität, eine lange Lebensdauer auch unter widrigen Bedingungen aus und erfordert praktisch keine Wartung. Aus diesem Grund ist es zweckmäßig, den Rahmen eines Hauses aus Metall in Vorstadthäusern für vorübergehende Aufenthalte und saisonale Besuche zu verwenden.

Eine hohe Festigkeit wird nicht nur durch die Festigkeit des Materials selbst gewährleistet, sondern auch durch starre Bindungen. Letztendlich ist der Rahmen eine nicht trennbare, einteilige Struktur.

Hochgeschwindigkeitsbau

Der Kunde wünschte sich so schnell wie möglich ein vollständiges, langlebiges und zuverlässiges Zuhause. Die vorgefertigte Metallstruktur wurde auf Basis des Konstrukteurs errichtet.

Es dauert buchstäblich ein paar oder mehrere Wochen, um den Rahmen eines geräumigen Hauses aus Metall zu bauen. Darüber hinaus ist kein Schrumpfen erforderlich, sodass Sie fast unmittelbar nach dem Bau der Metallstruktur weiterarbeiten und das Gehäuse im Inneren ausrüsten können.

Nicht standardmäßige Konfiguration und Layout

Metallbalken um den Umfang ermöglichen es Ihnen, fast durchgehende Panoramaverglasungen als Wand zu machen. Aufgrund des Rahmens des Metallhauses gibt es praktisch keine tragenden Wände – die Last wird auf die Stützen übertragen. Sie können überhängende Strukturen erstellen, die mehrere Meter über den Umfang des Fundaments hinausragen.

Es ist möglich, den Wohnraum so offen wie möglich, frei und geräumig zu gestalten – ohne Trennwände. Der Wohnraum in sozialen Räumen wird durch Zoneneinteilung mit Licht, Dekorationsmaterialien, Möbeln unterteilt. Alle internen Trennwände in der Hütte bestehen aus Trockenbau.

Der Rahmen des Hauses aus Metall ist eine hochmoderne Lösung, die im Vorortbau inmitten der Natur eingesetzt werden kann. Eine solche Idee wird dazu beitragen, das Haus vor dem Hintergrund der Tierwelt hervorzuheben und hervorzuheben. Gleichzeitig zeichnet sich die Anlage durch hohe Betriebseigenschaften, Komfort und Praktikabilität aus.

ArchitectsTaguá Arquitetura
PhotoLeonardo Giantomasi

EINFACHES UND MODERNES METALLRAHMENHAUS / A + M RESIDENZ

Die Aufgabe des Archimania-Architekturbüros bestand darin, ein komfortables, aber möglichst einfaches Häuschen für ein älteres Ehepaar im ländlichen Mississippi (USA) zu bauen. Das Büro präsentierte ein spezielles Metallrahmenhaus mit einem Swimmingpool, einem Innengarten, Terrassen und Panoramaverglasung.

Die Architekten realisierten ein geräumiges und elementares einstöckiges Cottage, das den aktuellen Trends bei Vorortimmobilien voll und ganz entspricht.

Festigkeit und Haltbarkeit eines Metallrahmenhauses

Aufgrund des elementar einfachen Designs und der Zuverlässigkeit der Bautechnologie erfordert ein Metallrahmenhaus praktisch nicht das ganze Jahr über Arbeiten. Ein paar Rentner, die hier leben, genießen ein ruhiges, schönes Landleben inmitten landwirtschaftlicher Flächen.

Aufgrund der Ausführung im Stil des Minimalismus enthält das Objekt keine Strukturen und Dekorelemente. Es erfordert keine ständige Pflege aus verschleißfesten Materialien, die nur minimalen Umweltbelastungen ausgesetzt sind.

optimales Layout und lineare Konfiguration der Metallrahmenkonstruktion

Das Objekt wird vom Lärm der Stadt und der Autobahnen entfernt. Die nächsten Nachbarn und eine Landstraße sind Hunderte von Metern entfernt – in jede Richtung bieten die Fenster einen Blick auf die Naturlandschaften. Architekten zogen es vor, das Metallrahmenhaus so offen wie möglich zu gestalten, ohne die Landschaften hinter dem Zaun zu verstecken. Eine Seite bietet einen Panoramablick auf den See, die andere – den Garten.

Darüber hinaus wird der Standort mithilfe von Grünflächen – Bäumen, Sträuchern – aus der Sicht der umliegenden Gebiete lokalisiert. Und moderne Sicherheitssysteme machen es auch unter offenen Bedingungen geschützt.

Die lineare Konfiguration bietet direkten Zugang zum lokalen Bereich von jedem Raum zum Gebäude. Es gibt eine enge Verbindung zwischen Außen- und Innenraum, einen reibungslosen Übergang zwischen ihnen.

Gemütlichkeit und Komfort auf modernem Niveau im Haus aus einem Metallprofil

Im Metallrahmenhaus wird eine barrierefreie Umgebung geschaffen – alle Funktionsbereiche innen und außen befinden sich ohne Stufen, Podien und Schweller auf derselben Ebene. Aufgrund der verschiebbaren Panoramaverglasung sind die Erholungsbereiche im Freien in der Nähe des Pools praktisch mit dem inneren Wohnraum verbunden.

Das Konzept des offenen, barrierefreien Wohnens und der horizontalen Planung macht das Metallrahmenhaus besonders praktisch für ein älteres Ehepaar. Obwohl gleichzeitig das Wohnen für aktiven Zeitvertreib angepasst ist – es gibt ein Fitnessstudio, Plätze für ein Picknick, Schwimmen.

Somit hat das vorgestellte Metallrahmenhaus die optimale Konfiguration für lebende aktive Menschen im Alter erhalten. Es ist funktional, aber gleichzeitig einfach und zuverlässig. Die Lage des Hauses spielte eine Schlüsselrolle bei der Schaffung einer ruhigen, friedlichen Umgebung für einen komfortablen Urlaub auf dem Land.

Architectsarchimania

MODULARES METALLHAUS AUF DEM HÜGEL [15+ BILDER] MANGELNDES UNBEHAGEN AUF 35 M² WOHNFLÄCHE

Bis vor kurzem wurden modulare Gebäudestrukturen ausschließlich für den Bau von Handelsetagen, Anhängern und Lagereinrichtungen verwendet. Aber Architekten haben gelernt, kreatives, nicht standardmäßiges Wohnen in einem vorgefertigten Gebäude zu verkörpern. Ein modulares Holz- oder Metallhaus kann auf jeder begrenzten Fläche aufgestellt werden. Fachleute Bruno Zaitter hat im Projekt The Refuge in the Countryside alle Vorteile und Möglichkeiten eines solchen Gebäudes demonstriert.

Eines der Hauptmerkmale des modularen Aufbaus eines Wohngebäudes kann als Rationalität bezeichnet werden. Klar gebaute Linien und eine kompakte Form der Räumlichkeiten ermöglichen es, auch bei begrenzter Fläche die notwendigen Zonen anzuordnen. Auf einem Metallfuß von 3,6 x 3,6 x 2,5 Metern sind ein Liegeplatz, eine Küche und ein Bad bequem organisiert. Für ein junges Paar reicht dieser Raum aus, um einen gemütlichen Ort zu schaffen.

Auf dem Foto sehen wir ein Projekt bestehend aus 3 separaten Modulen, die sich mitten in einer ländlichen Siedlung befinden. Trotz des kleinen Wohnbereichs, des Mini-Shelter, bildet das modulare Metallhaus einen modernen Shelter. Aufgrund der einzigartigen Lage zwischen den Steppenwiesen zeigt die Panoramaverglasung des Mittelteils eine makellose Landschaft.

Metallmodule werden am häufigsten für Gelände mit aggressivem Klima ausgewählt. Windböen und Niederschläge können durch die Standardkonstruktion eines normalen Hauses nicht ausgeglichen werden. Die Basen aus starkem und haltbarem Metall schützen die Innenfüllung des Hauses vor möglichen negativen Faktoren und schaffen ein Gefühl von Privatsphäre und Sicherheit.

Um den Kontakt mit der natürlichen Umgebung nicht zu verlieren, machten die Architekten ein attraktives Manöver mit der durchgehenden Verglasung des Frontfensters an der Nordseite. Die Rückseite ist mit Holzbrettern gefüttert. Das Farbschema der Veredelungsmaterialien sieht harmonisch aus, da die Holzstangen einen unnatürlichen grünlichen Farbton haben. So verschmilzt das Äußere mit der Landschaft und verkleidet sich als die Schönheit der Umgebung.

Unter Bedingungen einer engen Modulation haben die Eigentümer eines solchen Tierheims nicht viele Planungsoptionen. In der Ecke gibt es ein Schlafzimmer und ein Badezimmer, und der zentrale Bereich ist für eine kleine Küche und ein Wohnzimmer reserviert. Aufgrund der kompakten Wohnraumverteilung und der Auswahl der Möbel können sich die Bewohner frei im Raum bewegen.

Ein weiteres Plus ist das Vorhandensein eines Balkons mit Holzboden. Der minimalistische Designstil wird innerhalb und außerhalb des Gebäudes beibehalten. Das schwarzbraune Gamma des Innenraums geht in Form von Metallgeländern mit natürlicher Holzstruktur sanft in den äußeren Teil über. Gerade Linien des Gebäudes werden zu einer Allegorie auf die natürliche Umgebung und ergänzen die geschwungenen Formen und die ständigen Bindungen von Pflanzen, Bäumen und Hügeln.

Für pragmatische Menschen werden modulare Häuser zu einer praktischen Wahl beim Bau bescheidener Wohnungen. Der minimale Zeit- und Materialaufwand ermöglicht es mit einem bescheidenen Budget, ein stilvolles, auffälliges Haus zu schaffen.

Die Tatsache, dass das modulare Metallhaus eine moderne, praktische und rationale Lösung für die Organisation des Wohnraums darstellt, bleibt unbestritten. Designer steigern die Popularität solcher Wohnungen nur, indem sie verschiedene Interpretationen des Innen- und Außendesigns präsentieren.

Architects Bruno Zaitter arquiteto
Photo Sergio Mendonça Jr. 

Privathaus aus Metall – Wie erreicht man Komfort?

Modernes Metall Haus für eine große Familie – Techniken zur Abgrenzung von Raum und originellem Design – ein Projekt aus Chile

Das Architekturbüro Grib präsentierte ein originales Privathaus aus Metall für eine große Familie. Das Gebäude ist für 7 Personen ausgelegt – 2 Erwachsene und 5 Kinder. Die Eigentümer wollten ein sicheres, geräumiges und modernes Zuhause, das ihren hohen Ansprüchen an Komfort und Originalität gerecht wird. Die Architekten schlugen auf den ersten Blick ein recht einfaches, einstöckiges und geräumiges Objekt mit allen notwendigen sozialen und privaten Bereichen vor. Das Hauptmerkmal war die Verwendung von Metallstrukturen als Grundlage für das Gebäude.

Überlegen Sie, was das Haus daraus gemacht hat.

Balken, I-Balken und Wandterrassen wurden nicht nur zur Grundlage für den Bau eines Hauses, sondern auch zu Elementen seines industriellen Stils. Gleichzeitig wurde das Gebäude recht gemütlich und komfortabel gestaltet. Eine große Verglasungsfläche mit Panoramafenstern auf dem Boden trug zum Wohncharme des Gebäudes bei.

Eine wichtige Rolle bei der Gestaltung spielte das Vorhandensein von Terrassen mit lebenden Pflanzen und Blumen in Töpfen. Die Steinmauern sorgen auch für Gemütlichkeit – ein Privathaus aus Metallkonstruktionen sieht aus diesem Grund nicht wie ein Industrieobjekt aus.

Das Haus wurde in einem offenen Bereich gebaut, so dass es möglich war, die maximale Fläche des Grundstücks dafür zu nutzen – die Architekten stellten alle Funktionsbereiche auf derselben Ebene zur Verfügung.

Private Räume und soziale Räume werden durch Korridore und Innenhöfe begrenzt – dies ermöglichte eine bessere Aufteilung des Wohnraums zwischen Familienmitgliedern, um die Unabhängigkeit von privaten Räumen und Schlafzimmern zu erreichen.

In einer malerischen Gegend wurde ein Privathaus aus Metall gebaut, und die Architekten betrachteten es als ihre Pflicht, aus den Fenstern einen guten Blick zu gewähren. Die Vorderseite des Hauses ist vom Boden bis zur Decke massiv verglast.

Die Strukturen öffnen sich, so dass bei gutem Wetter der Innenraum mit einer Terrasse in der Nähe des Hauses kombiniert werden kann. Vor den Panoramafenstern befinden sich Ruhebereiche, die reibungslos in die Innenhöfe münden. Außen- und Innenraum sind eng miteinander verbunden.

Ein Privathaus aus Metallkonstruktionen ist aufgrund der Merkmale des Layouts und der Bautechnologie für eine große Familie komfortabel, effektiv und funktional geworden. Metallstrukturen sind hier nicht nur zur Grundlage im Kontext der Konstruktion eines Objekts geworden, sondern zu einem wichtigen Gestaltungselement. Mit Metallkonstruktionen konnte das Haus gleichzeitig spektakulär, modern, einfach und langlebig sein. Aufgrund der erfolgreichen Wohnungsplanung haben alle 7 Familienmitglieder einen eigenen unabhängigen privaten Raum.

ArchitectsGrib
PhotoGrib