Zum Inhalt springen
ArtFacade » 333k+ Die Besten Hausdesigns » Modernes minimalistisches Haus im Konstruktivismus der neuen Generation

Modernes minimalistisches Haus im Konstruktivismus der neuen Generation

Die Spitze eines der Felsen im griechischen Dorf Saronida, nicht weit von Athen entfernt, ist mit einer massiven Struktur regelmäßiger Formen mit Glasfassaden verziert. Dies ist ein modernes minimalistisches Haus von 445 qm. m, entsprechend den Prinzipien des modernen Konstruktivismus.

Rationale Designs, strenge, korrekte Geometrie, Nachdenklichkeit und Klarheit jeder Linie bilden komplexe, komfortable Räume zum Leben und Entspannen. Weite Panoramen aus der Vogelperspektive lassen Sie den Himmel berühren. Die enge Verzahnung mit der Umgebung schafft ein Gefühl von Leichtigkeit. Die Atmosphäre ist atemberaubend. Bedenken Sie, wie durchdacht sich dieses Familiennest an der Spitze der Welt erwiesen hat.

Rationaler, durchdachter Panoramablick von einem modernen minimalistischen Zuhause

Durch die Lage des Pools von der Blickseite des Hauses aus wird das Panorama etwas dosiert. Von den Wohnräumen durch die bodentiefen Fenster öffnet sich der Blick auf diesen Pool und weiter auf das Meer und den Horizont. In diesem Fall wird ein Teil des Panoramas mit dem Dorf abgeschnitten. Dadurch, dass Sie sich direkt über einer zivilisierten Siedlung befinden, fühlen Sie sich von der Hektik und den Sorgen lokalisiert. Die Atmosphäre ist für Abgeschiedenheit mit der Landschaft der Ägäis geschaffen.

Gleichzeitig bietet das Erholungsgebiet mit Schwimmbad die besten Panoramen der Umgebung. Daher ist diese Anordnung des Entspannungsortes nicht nur die spektakulärste, sondern auch rational, um eine einzigartige Atmosphäre zu schaffen.

Maximale Verbindung eines modernen minimalistischen Hauses mit seiner Umgebung

Der Wohnraum eines modernen minimalistischen Hauses ist eng mit dem Naherholungsgebiet und der Landschaft verbunden. Bei geöffneten Panoramafenstern entsteht ein einziger sozialer Raum, der von innen nach außen übergeht. Dieser Trend gilt auch für andere Volumina und Räume. Manchmal werden die Grenzen zwischen dem Wohnraum und dem Gelände verwischt.

Alle Schuppen, Nischen und Bögen, die von den Strukturen des Hauses geschaffen wurden, haben einen funktionalen Zweck. Das bedeutet Zonierung und Lokalisierung von Funktionsbereichen und eine Steigerung des Komforts.

Schichtstruktur eines modernen minimalistischen Hauses

Auf drei Ebenen gibt es eine klare Abgrenzung der Räume. Die erste ist eine Etage mit Lagerräumen, einem Fitnessraum, Hauswirtschaftsräumen. Daran schließt sich der Hauptteil mit Wohnzimmer, Küche, Terrasse, zentralem Eingang an. Die obere Ebene wird durch drei lokale Schlafzimmer repräsentiert.

Konstruktivistische Tendenzen sind in der Architektur eines modernen minimalistischen Hauses deutlich erkennbar. Gleichzeitig ist es aber modern umgesetzt. Wohnräume werden durch rationale rechteckige Strukturen repräsentiert, die nach dem Prinzip eines Konstrukteurs zu einem festen Objekt gefaltet sind.

ArchitectsMPLUSM Architects
ImagesErieta Attali
Schlagwörter: