ArtFacade » 333k+ Die Besten Hausdesigns » Organisation des Arbeitsplatzes von Schulkindern zu Hause — 4 Grundregeln

Organisation des Arbeitsplatzes von Schulkindern zu Hause – 4 Grundregeln

Die korrekte Organisation des Arbeitsplatzes des Schülers zu Hause setzt die integrierte Schaffung eines ergonomischen Unterrichtsraums voraus. Das Kind sollte in der Lage sein, den Schreibtisch und andere Möbel sicher und bequem zu benutzen.

Organisation des Arbeitsplatzes eines Studenten zu Hause

Ort – Licht als Hauptelement des Arbeitsbereichs des Schülers

Nicht umsonst vergeben Familienbesitzer von Häusern mit Dachboden häufig Platz unter dem Dach für einen Kinderarbeitsbereich. Durch die Position des Tisches unter dem geneigten Fenster wird das Tageslicht gleichmäßig über den Arbeitsbereich verteilt und fällt gleichzeitig von der Seite und von oben hierher.

Organisation des Arbeitsplatzes eines Studenten zu Hause

In einem Haus ohne Dachboden ist es wichtig, den Studienplatz des Kindes in der Nähe eines großen Fensters auf der Sonnenseite auszurüsten. Der Bereich sollte hell, optisch geräumig und nicht einschränkend oder quetschend sein. Zusätzlich müssen Sie hier Lampen und eine Tischlampe mit Tageslichttemperatur installieren.

Konfiguration – Praktischer Speicherbereich

Die Organisation der Lagerung am Arbeitsplatz des Schülers setzt voraus, dass ein Bereich für Zubehör, Bücher, Notizbücher, Büromaterial und andere Dinge eingerichtet wird. Diese Schließfächer sollten so sicher wie möglich installiert werden. Es ist besser, wenn die Ecken verborgen sind und die Möbel selbst den Raum nicht blockieren oder überladen.

Organisation des Arbeitsplatzes eines Studenten zu Hause

Es ist wichtig, die Unabhängigkeit der Kinder zu fördern und dem Kind die Unabhängigkeit beizubringen. Daher muss er in der Lage sein, selbst Lernmaterial und persönliche Gegenstände mitzunehmen. Machen Sie dazu Schließfächer nicht für sich selbst, sondern für den Schüler im Kontext von Größe und Standort.

Dekoration – Ablenkungen minimieren

Der Arbeitsbereich für den Schüler sollte vor äußeren Einflüssen geschützt werden. So wird die Aufmerksamkeit des Kindes nicht abgelenkt und es kann sich auf den Unterricht konzentrieren. Es ist gut, wenn Sie die Natur vom Fenster aus sehen können und nicht die Straße oder den Innenhof mit einem Spielplatz.

Organisation des Arbeitsplatzes eines Studenten zu Hause

Wenn Sie diese Zone in einem separaten Raum anordnen, sollte sie vom Spielraum getrennt sein, ganz zu schweigen von der Lokalisierung in einem gemeinsamen Raum. Verwenden Sie dazu Gestelle, Bildschirme, Zonen mit anderen Elementen des Innenraums, Licht.

Möbel – stellen Sie einen ergonomischen Tisch und Stuhl

Während des Unterrichts sollte der Körper des Kindes die richtige, bequeme Position einnehmen. Die Füße sollten auf dem Boden oder auf einem speziellen Ständer stehen, die Haltung sollte eben sein, die Ellbogen sollten bequem auf der Tischplatte sitzen.

Organisation des Arbeitsplatzes eines Studenten zu Hause

Wenn das Kind wächst, sollte sich auch die Höhe der Möbel ändern. Für Grundschulklassen ist ein Tisch von 60-65 cm geeignet, für Mittelschichten von 65-75 cm und für ältere Klassen von 75-80 cm. Sie können „wachsende“ Möbel mit einstellbarer Position und Höhe wählen.

Organisation des Arbeitsplatzes eines Studenten zu Hause

Die Einhaltung dieser Regeln für die Organisation des Arbeitsplatzes eines Schulkindes zu Hause wirkt sich auf die schulischen Leistungen, die Gesundheit und den Lernwillen des Kindes aus. Das Anpassen des Raums für den Schüler motiviert ihn zum Lernen.