ArtFacade » 333k+ Die Besten Hausdesigns » Originaldach einer Erweiterung des Hauses mit Panoramafenster / 13+ Bilder

Originaldach einer Erweiterung des Hauses mit Panoramafenster / 13+ Bilder

Das stilvolle Dach der Erweiterung des Hauses aufgrund der Verglasung und der ursprünglichen Form ermöglichte es, den Raum auf besondere Weise zu schlagen, um ihn leicht und leicht zu machen. Der Raum ist auch bei bewölktem Wetter mit Tageslicht durchflutet. Und auf der Terrasse in der Nähe des Eingangs hat man den Eindruck, im Freien zu sein.

Dach einer Erweiterung des Hauses

Die Aussichtserweiterung des Architekturbüros Lacaja Arquitectos zum Haus ist zum Hauptraum geworden, um Zeit mit der Familie zu verbringen, Gäste zu empfangen und sich auszuruhen. Hier wurde ein geräumiges Wohnzimmer mit Küche ausgestattet. Direkter Zugang zur Terrasse ist vorhanden. Von der Erweiterung aus öffnet sich der Hauptblick auf die Berglandschaft vor den Fenstern.

Dach einer Erweiterung des Hauses

Um sich auf die Aussicht zu konzentrieren und eine spektakuläre Leichtigkeit des Raums zu gewährleisten, wurde hier eine Panoramaverglasung installiert. Dies war jedoch nicht genug für die Architekten, so dass sie auch das Dach der Erweiterung des Hauses verglasten. Durch das spezielle Design können Sie nicht nur den Himmel sehen, sondern auch den Hang, an dem sich das Ferienhaus befindet.

Die Verglasung des Daches der Erweiterung eliminiert die Wirkung eines geschlossenen Kastens. Es wird anders als ein gewöhnlicher Lebensraum. Durch das Anheben des Daches im Küchenbereich wird der Raum weiter erweitert – eine kompakte und einfache Alternative zu einem zweiten Licht.

Dach einer Erweiterung des Hauses

Hier wird im Dach ein schräges Fenster gemacht, von dem aus Sie den Berg hinter dem Haus sehen können. Aufgrund der geneigten Anordnung gelangen die direkten Strahlen der sengenden Sonne nicht hierher.

Trotz der Tatsache, dass sowohl im Raum als auch auf dem Dach eine Panoramaverglasung vorhanden ist, haben die Architekten für die harmonische Integration der außergewöhnlichen Decke in den Innenraum gesorgt. Zu diesem Zweck haben sie es im Haupterholungsgebiet mit denselben Holzlatten wie die an diese Oberfläche angrenzende Wand beschnitten.

Dach einer Erweiterung des Hauses

Holzlatten beginnen am Kamin, laufen weiter und laufen an der Decke entlang. Mit Hilfe einer solchen Dekoration erreichten sie eine visuelle Zonierung – sie trennten den Hauptruheraum. Und an den Seiten ist es nicht nur an den Wänden, sondern auch im Dach mit Panoramaglas gerahmt.

Dach einer Erweiterung des Hauses

Das ursprüngliche Dach der Hauserweiterung wird mit ungewöhnlichem Design erfolgreich in das Gebäude integriert. Von innen ergänzen sich Wände und Decke effektiv und interagieren. Alle Flugzeuge verwenden die gleichen Veredelungsmaterialien und Panoramaverglasungen, was die Einheit des Stils in ihrem Design unterstreicht.

ArchitectsLacaja Arquitectos
PhotoMateo Pérez