ArtFacade » 333k+ Die Besten Hausdesigns » Panoramafenster in einem Privathaus ~ Es ist stilvoll und schön

Panoramafenster in einem Privathaus ~ Es ist stilvoll und schön

  • 6 min read

Große Panoramafenster schmücken das Haus effektiv. Architekten bieten eine Vielzahl von Lösungen hinsichtlich ihrer Lage an der Fassade an. Wenn Sie eine nicht standardmäßige Lösung sowie einen pragmatischen Ansatz miteinander verbinden, ist es realistisch, selbst die gewagteste Idee zu verwirklichen.

panoramafenster wohnzimmer
panoramafenster konfigurator
panoramafenster küche
panoramafenster schüco
panoramafenster maße
panoramafenster dach
panoramafenster definition
panoramafenster polen
Architekten Estúdio BRA
Bereich328 m2

Große Panoramafenster in einem Privathaus, das sich außerhalb der Stadt befindet, sehen spektakulär aus. Dank der kompetenten Raumorganisation auf dem Gelände wird ein beeindruckendes Ergebnis erzielt.

Ein mehrstöckiges Haus sieht interessant aus. Die Fassade fällt ins Auge, obwohl sie lakonisch gestaltet ist. Einfacher grauer Beton und ein völliger Mangel an hellen Akzenten.

Das Gebäude erinnert etwas an die Würfel des Designers, die sich überlagern. Eine solche ursprüngliche Idee verursacht keine Gleichgültigkeit. Immerhin befindet sich das Haus in einem Naturschutzgebiet, das sich harmonisch in die umliegende Landschaft einfügt, ohne die natürliche Harmonie zu stören.

Und dank der professionellen Installation von Panoramafenstern in einem Privathaus öffnet sich eine herrliche Aussicht vor Ihren Augen.

Unabhängig vom Design der Panoramafenster in einem Privathaus – klassisch oder außergewöhnlich – sorgt es für eine gute natürliche Beleuchtung des Raums. Es ist auch eine gute Möglichkeit zum Lüften. Und eine großartige Gelegenheit, die Landschaften in der Nähe des Hauses zu genießen.

Zu jeder Jahreszeit können Sie bei normalen Aktivitäten den Sonnenuntergang und die Morgendämmerung beobachten. Oder setzen Sie sich mit einer Tasse Kaffee in den Kreis der Lieben und minimieren Sie die Langeweile des Abends.

Das Haus ist für eine Familie konzipiert, die beschlossen hat, vom geschäftigen Sao Paulo nach Sao Isabelle zu ziehen. Es ist 55 km von der Hauptstadt entfernt. Das Gebäude befindet sich in einem Naturschutzgebiet auf einem Grundstück von 70 Metern. Das Gebäude befindet sich auf einem Hügel und die in der Nähe wachsenden Bäume spenden den notwendigen Halbschatten. Eine angenehme Dosis Sonnenlicht und Windschutz im Gegensatz zu Häusern, die in offenen Bereichen gebaut werden.

Das Layout impliziert das Vorhandensein aller notwendigen Zonen für einen komfortablen Aufenthalt. Das Haus hat:

  • Küche;
  • Büro
  • Schlafzimmer;
  • Wohnzimmer;
  • Wäsche
  • Grill.

Das Wohnzimmer mit Panoramafenstern in einem Privathaus ist der zentrale Raum. Es ist mit zwei großen Fenstern dekoriert, die den Raum optisch vergrößern. Im Innenhof gibt es viele verschiedene Büsche und Bäume, die ein erstaunlich lebendiges Bild erzeugen.

Das Zimmer hat einen kleinen Couchtisch. Es gibt auch einen Kleiderschrank mit Türen und offenen Regalen. Darauf befinden sich Bücher und andere dekorative Elemente, die die Atmosphäre des gesamten Innenraums betonen.

In einem kleinen Büro können Sie sich auf wichtige Dinge konzentrieren. Hier können Sie sich zurückziehen und produktiv arbeiten. Der Arbeitsbereich ist mit einem Minimum ausgestattet, bietet aber den notwendigen Komfort. Der Blick aus dem Panoramafenster wird den Besitzer absolut nicht ablenken, sondern inspirieren. Hochwertige Beleuchtung reduziert die Ermüdung der Augen. Auch der natürliche Lichtfluss wirkt sich günstig auf die Frische der Gedanken und die Kreativität des Denkens aus.

Es ist zu beachten, dass alle Räume im Haus eine kompetente Aufteilung haben. In den Räumen, in denen Wände und Decke gestrichen sind, herrscht weiße Farbe vor. Dieser Schatten vergrößert den Raum optisch und schafft eine Atmosphäre der Freiheit und Lebendigkeit. Es ist harmonisch, sowohl in der Küche, in der Wäscherei als auch in den Schlafzimmern.

Rat! Ein Privathaus mit Panoramafenstern setzt keine eingängigen Akzente. Wenn Sie helle Farben mögen, können Sie den Innenraum damit verdünnen. Zum Beispiel eine Vase mit roten Rosen auf dem Tisch, eine geometrische Decke auf dem Bett oder ein Ölgemälde an der Wand. Konzentrieren Sie sich auf Ihren eigenen Geschmack und Ihre Bedürfnisse. Die Hauptsache – übertreiben Sie es nicht und versuchen Sie, Ordnung im Haus zu halten. Auf Weiß sind unterschiedliche Flecken und andere Mängel zu auffällig.

Der Architekt versuchte sicherzustellen, dass die Größe der Panoramafenster in einem Privathaus kein Unbehagen hervorruft. Lassen Sie die Fenster und groß, aber nicht abstoßend.

Das Haus ist geprägt von einer positiven Atmosphäre, die zu einer angenehmen Erholung und Arbeit beiträgt. Hier können Sie zu jeder Jahreszeit leben, ohne unter dem Lärm einer Großstadt zu leiden. Nur die Geräusche von Wildtieren, pure Glückseligkeit der Farben.

Ein Privathaus mit Panoramafenstern ist ideal für Menschen, die einen ruhigen und harmonischen Lebensrhythmus bevorzugen. Kreative Menschen sowie diejenigen, die die Einheit von Komfort und Minimalismus lieben, werden es ebenfalls zu schätzen wissen.