ArtFacade » 333k+ Die Besten Hausdesigns » Prächtiges Haus mit Panoramaterrasse / Modernes Design

Prächtiges Haus mit Panoramaterrasse / Modernes Design

  • 5 min read

Wie Architekten es geschafft haben, ein traditionelles mexikanisches Haus mit einer Panoramaterrasse modern und spektakulär zu gestalten – Umweltfreundlichkeit, Aussicht und Integration in die Natur.

Das Architekturbüro Zozaya Arquitectos präsentierte ein modernes Haus mit einer Panoramaterrasse in der mexikanischen Stadt Zihuatanejo. Die dreistöckige Villa befindet sich auf einem mehr als 100 Meter hohen Hügel mit Blick auf den Pazifik.

Die Terrassen bieten eine beeindruckende Perspektive auf die Pazifikküste und in die Ferne bis zum Horizont. Das Projekt des Hauses mit Panoramafenstern und einer Terrasse ist in die äußere natürliche Umgebung integriert.

Das Haus mit Panoramaterrasse ist nach dem Prinzip der Stufen gebaut und wiederholt die Geometrie des Hügels. Aus diesem Grund ragen die unteren Stockwerke mehrere Meter vor – dies ermöglichte die Nutzung ihres Daches für die Gestaltung von Erholungsgebieten. Am untersten befindet sich auch ein Swimmingpool mit Panoramablick auf das Meer.

Dank der Gestaltung in Form von Stufen blockieren die oberen Terrassen nicht den Raum zur Entspannung von unten. Sie schaffen nur ein kleines Visier, unter dem Sie sich vor der heißen Tagessonne verstecken können. Aufgrund dieser Architektur war es möglich, auf jeder Ebene Erholungsgebiete mit offener Sicht zu schaffen. Darüber hinaus gibt es praktisch keine klare Grenze zwischen den Terrassen und dem Innenraum.

Das Haus mit Panoramaterrasse ist so gestaltet, dass die Einheit von Außen- und Innenraum erhalten bleibt. Das Wohnzimmer und das Esszimmer bieten direkten Meerblick. Diese Räume verwandeln sich nahtlos in Terrassen und sind aufgrund der Panoramaverglasung optisch praktisch nicht von außen getrennt. Gleichzeitig schützen Glasstrukturen das Gehäuse vor Wind und Regen und lassen es vollständig offen. Durch die Verglasung des Bodens können Sie sich im Haus isolieren, ohne die visuelle Einheit mit der umgebenden Landschaft zu verlieren.

Die Integration in die Natur zeigt sich auch im Innenraum, in der Anordnung der Terrassen und in der Fassade. Es wurden hauptsächlich natürliche Umweltmaterialien verwendet. Die für die lokale Natur charakteristische Palette wurde beobachtet. Außerhalb und innerhalb des Hauses werden viele exotische Pflanzen gepflanzt. Sie sind zu einem der wichtigsten Werkzeuge für die Landschaftsgestaltung geworden.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Layouts befinden sich beim Übergang vom sozialen zum privaten Raum von unten nach oben private Räume in der unteren Etage und das Wohnzimmer, die Küche und das Esszimmer in den oberen beiden. Der Eingang zum ist auch ungewöhnlich geplant – auf durchschnittlichem Niveau.

Das Haus mit Panoramaterrasse ist zu einer modernen Interpretation des traditionellen mexikanischen Wohnens geworden. Mit natürlichen Materialien – Stein, Holz, Palmenbalken, Holzputz, Architekten und Designern – gelang es hier, die Atmosphäre eines typischen Zihuatanejo-Hauses zu erreichen. Daneben werden hier moderne Holzböden, Panorama-Glas- und Stahlkonstruktionen verwendet – der traditionelle mexikanische Stil wird nach modernen Trends umgesetzt.

ArchitectsZozaya Arquitectos
PhotoCésar Belio