ArtFacade » 333k+ Die Besten Hausdesigns » Projekte von einstöckigen Häusern mit Terrasse

Projekte von einstöckigen Häusern mit Terrasse

  • 18 min read

Wenn Sie moderne Designs von einstöckigen Häusern mit Terrasse und Veranda sehen möchten, sehen Sie sich unsere Fotogalerie an! Maximale Offenheit durch durchgehende Verglasung. Maximale Natürlichkeit der Veredelungsmaterialien. Und maximale Autonomie gegenüber Energieressourcen – das sind die Haupttreffer der Projekte einstöckiger Häuser mit Terrasse und Veranda.

Haus mit Terrasse Projekte von Häusern mit Dachboden Projekt eines Hauses mit Dachboden Projekte von einstöckigen Häusern mit Terrasse und Veranda Projekte von einstöckigen Häusern mit Terrasse Projekte von Häusern mit Terrasse Projekt von Häusern mit Terrasse Schöne einstöckige Häuser mit Terrasse Projekte von einstöckigen Häusern mit einer Garage und einer Terrasse Projekte von Häusern mit einer Terrasse Dachboden und Terrasse Einstöckiges Haus mit Terrasse Projekte von Häusern mit Terrasse und Veranda Einstöckige Häuser mit Terrasse Projekt eines Hauses mit Garage und Terrasse Häuser mit Dachboden und Terrasse Projekt eines Hauses mit Terrasse und Garage Haus mit Terrasse Soi Projekthaus mit einem Terrassenfoto

Die schwimmende Farm am Rande des Baches mit einem Wasserfall, der auf einen alten Steindamm fällt und manuell gesetzt wurde, war ein Schiff, das sank, als es zum ersten Mal entdeckt wurde.

Nach einem vierjährigen Planungs- und Bauprozess wurde das Herrenhaus von 1820 zu einem Gegenstand von Kontrasten: Es wurde in seiner damaligen Pracht vollständig restauriert und repräsentiert rein modernistische Elemente, darunter eine Glasfassade aus Wolkenkratzern. Die Küche verfügt über polierte Beton- und Stahlverkleidungen, ein minimalistisches Interieur und eine „schwebende“ freitragende Veranda auf der Wasseroberfläche.

Eine zweistufige Vorhangfassade, die von einem rostigen Stahlrohrgitter innen mit eloxiertem Aluminiumguss außen getragen wird, wurde als minimalistisches skulpturales Element konzipiert, um einen dramatischen Kontrapunkt zum ursprünglichen einstöckigen Haus von 1820 zu bilden und den maximalen Blick auf das Wasser zu nutzen.

Ich wusste, dass die Struktur eine ernsthafte Rebellion auslösen musste, und ich habe dies bei der Auswahl des Materials von Anfang an berücksichtigt. Aber zuerst wollte ich, dass es schön ist, und ich suchte nach Material, das beiden Zwecken dienen kann. Das Ergebnis sind wunderschöne einstöckige Hausprojekte mit Terrasse und Veranda

Stahlrahmen, die in Säure getaucht sind, erhalten diese wunderbare Patina und sind stabil genug, um der Belastung von Glas und Dach sowie den Windkräften standzuhalten. Der dünne Rahmen erinnert auch an sechs der sechs originalen gewellten Glasfenster in einem einstöckigen Haus. modernistische Extrapolation eines klassischen Bauernhofes.

Im Allgemeinen bestand die Hoffnung darin, archaische und moderne Elemente so zu kombinieren, dass die angeborene Schönheit eines jeden von ihnen aufgrund seines Kontrasts zum anderen verstärkt wird. Und schaffen Sie Spannung zwischen poliert und rau, primitiv und industriell, komplex und einfach. Floating Masia ist ein Experiment, um diese Gegensätze anzuziehen.

In der Nähe des Dorfes Hauterive und mit Blick auf den Neuenburgersee wurde ein neues einstöckiges Haus im Keller eines bereits bestehenden Gebäudes errichtet. Das scheinbare Volumen des alten Gebäudes wurde vollständig abgerissen und die Einrichtungen im Keller wurden neu organisiert.

Das neue Design auf der obersten Ebene nimmt genau den gleichen Außenumfang des zerstörten Volumens ein. Ein einstöckiges Holzvolumen mit vierseitigem Dach bildet ein Wohnzimmer, das von Süden durch große Fenster auf den See und in den hinteren Garten mit Blick auf den Jura blickt.

Nach innen gebogene Glasfassaden bilden einen Eingang auf der Nordseite und eine überdachte Terrasse mit Panoramablick auf der Südseite.

Der Plan ist um die Treppe herum angeordnet, das zentrale Element, das die beiden Stockwerke verbindet. Die Treppe ist mit einem großen pyramidenförmigen Lichtschacht gekrönt, der das Volumen des Daches nutzt. Das Untergeschoss wurde komplett neu gestaltet, um den verfügbaren Platz voll auszunutzen und natürliches Licht in alle Bereiche des Hauses zu bringen. Und wir bekommen erstaunliche Entwürfe von einstöckigen Häusern mit einer Terrasse und einer Veranda.

Um dies zu vervollständigen, wurden zwei kleine Innenhöfe in der Topographie der Ost- und Westfassaden ausgegraben. Der lineare Raum mit einer Terrasse an jedem Ende besteht aus einer polyvalenten Ausstellungshalle und einem Ruheraum. Ein separates Apartment für Freunde befindet sich im verbleibenden Volumen auf der Südseite und bietet Zugang zu einer großen unteren Terrasse mit Pool.

Zwei verschiedene Welten überschneiden sich; Einer ist geräumiger und offener im Obergeschoss, der andere ist intimer und befindet sich im Untergeschoss. Einer wurde in der Topographie aus Beton und Naturstein geschnitten, während der andere flüssig ist und sich zwischen Boden und Decke aus Glas und Holz befindet.

Das einstöckige Curl Curl-Haus ist zu einer Übung in Bezug auf Materialeffizienz, Zeit und Kosten geworden. Der spezifische Zweck des einstöckigen Hausprojekts umfasste zwei Schlafzimmer, ein Badezimmer / Waschküche, ein offenes Esszimmer, eine Küche, ein Wohnzimmer und eine Terrasse. Der Kunde forderte auch, dass sich das Haus auf einer erweiterten Ebene von der Garage und dem Haupteingang befindet.

Die gemeinsame Straße, der Komfort und die Kompaktheit beeinflussten die Form der Gebäudehülle und ermöglichten es, die Fläche des Innenbodens zu maximieren, ohne die äußeren Annehmlichkeiten zu beeinträchtigen. Auf fast 100 Quadratmetern wurde jeder Aspekt des Designs sorgfältig durchdacht.

Das Hauptproblem, das sich aufgrund der geschwungenen Form des Gebäudes ergab, bestand darin, sich auf den Umfang einer schmalen Straße zu einigen. Um eine Biegung zu erreichen, wurden die oberen und unteren Sperrholzplatten zusammen mit eng beieinander liegenden Nägeln verwendet. Erfolgreiche Verhandlungen über diese Standortbeschränkung sind eine dunkle Zedernkurve, die zum Haupteingang der Wohnung führt.

Da eine gemeinsame Auffahrt durch Wohngebiete entlang der Ostfassade der Wohnung führt, war die visuelle Privatsphäre ebenfalls ein wichtiges Thema, das angegangen werden musste. Die Öffnungen in den Fenstern entlang dieser Fassade des Hauses wurden minimiert, und an den zusätzlichen Löchern wurden Zederngitter angebracht, um zu verhindern, dass Passanten die Wohnräume sehen.

Diese Bildschirme erhielten ein natürliches Ölfinish und erzeugten eine Modulation an der Fassade, wodurch die schwarze Zedernauskleidung mit einem wärmeren Element getrennt wurde. Sie können zur Wartung auch leicht entfernt werden.

Um dies auszugleichen, haben wir entlang dieser Fassade nur minimale Öffnungen und ein gewundenes Dachfenster entlang der Ostwand, durch das Licht in die Wohnräume gelangt.

Laminierte Blechträger, die die Dachkonstruktion eines einstöckigen Hauses bilden, kreuzen sich in einem strengen Raster mit einem verglasten Dach und erfordern eine präzise Ausrichtung mit den Stützen der Außenwand. Dank sorgfältiger Details und Handwerkskunst ist das, was normalerweise ein verborgenes Strukturelement ist, zu einem Designmerkmal geworden – großartige Entwürfe von einstöckigen Häusern mit Terrasse und Veranda.

Die spezifische Anforderung des Kunden, dass sich das Gehäuse auf dem gleichen Niveau befindet, bestimmte die Entscheidung, das Gebäude 600 mm über dem Straßenniveau anzuheben, um es an das Niveau des Zeltes anzupassen. Durch die Erhöhung der Bodenstruktur im Darm kann ein großzügiges Wasserspeichersystem installiert werden, und in Wohn- und Privaträumen können Sie saubere und ungehinderte Räume erhalten.

Ein Vollprofil-LVL-Konstruktionssystem wurde verwendet, um den Boden und das Dach zu konstruieren, während die Balken von einer zentralen Säule getragen wurden. Diese Säule erfüllt mehrere Funktionen: Sie trägt Dachbalken, sorgt für Steifigkeit im Gebäude und enthält einen Kern von Verbraucherdienstleistungen, einschließlich Nassbereichen, Tischlerei im Wohnzimmer, Umkleidekabinen und einem gemeinsamen Lager. Die Wirbelsäule teilt auch öffentliche Orte im Osten und private Orte im Westen.

Mit einer Fläche von 259 Quadratmetern, einem bescheidenen Budget und einem 24-wöchigen Bauprogramm wurde ein optimierter und effizienter Ansatz mit allen Aspekten des Entwurfs- und Bauprozesses gewählt. Das Endergebnis ist ein sehr detailliertes und durchdachtes Gebäude, das den saisonalen, budgetären und räumlichen klimatischen Bedingungen des Kunden entspricht.

Dieses moderne und umweltfreundliche einstöckige Haus mit Dachboden befindet sich in der Stadt Kansas und ist vollständig in einem Gebiet untergebracht, das dringend revitalisiert werden muss. Als erstes LEED-Platinhaus in der Metropolregion Kansas dient das Gebäude als Beispiel für eine unabhängige Praxis für Käufer, die in einer Stadt in der Nähe der Innenstadt leben möchten. Diese Oddom ist eine Kombination aus passiven Strategien und aktiven Systemen, die visuell die Umweltstandards erfordern, die das Design anstrebt.

Ein Ort mit großer Südausrichtung wurde ausgewählt, um die passive Sonneneinstrahlung zu unterstützen. Darüber hinaus ermöglichen Arbeitsfenster entlang des unteren Streifens und Oberlichter auf dem Dach die Belüftung des Kamins im gesamten Innenraum.

Die Stelle wurde vollständig mit dürreresistentem Dentat bepflanzt; Material, das in Kansas als Ersatz für normalen Rasen dringend empfohlen wird. Alle harten Oberflächen, die das Äußere des Hauses umgeben, sind poröse Materialien wie durchlässiger Beton, durch den Regenwasser in den Grundwasserspiegel eindringen kann.

Die Militäranlage zwischen Lawrence und Kansas wurde 1941 als eine der weltweit größten Pulver- und Raketentreibstoffanlagen gegründet und spielte während des Zweiten Weltkriegs und der Konflikte in Korea und Vietnam eine historische Rolle als Munition. Die Munitionsfabrik, die derzeit einen Überschuss an Bundesbesitz darstellt, wird durch Umstrukturierung für die öffentliche Nutzung restauriert. Von den fünftausend ursprünglichen Gebäuden mit Munition sind mehr als tausend als umweltfreundlich eingestuft.

Die Möglichkeit, außerhalb des Netzwerks zu leben, beseitigt die ständige Abhängigkeit des Eigentümers von natürlichen Ressourcen wie Kohle und Gas, wodurch die Gesamtumweltbelastung des Gebäudes verringert wird. Der allgemeine Energiebedarf des Hauses wird durch den Einsatz erneuerbarer Energiequellen wie Windkraftanlagen und Photovoltaik-Solarmodule als Energiemittel reduziert – großartige Projekte einstöckiger Häuser mit Terrasse und Veranda.

Die Verwendung von Wasserhahnzubehör mit geringem Durchfluss zusammen mit einem Regenwassersammelsystem macht das Wohnen weniger abhängig von öffentlichen Wasserressourcen. Die Kombination eines Fußbodenstrahlsystems und der thermischen Masse des Betons minimiert die täglichen Temperaturschwankungen. Darüber hinaus erhöhen die Verwendung eines Erdwärmepumpendesigns, eines Energierückgewinnungsventilators (ERV) und einer hocheffizienten Klimaanlage die Effizienz aller nachhaltigen Systeme.

Holz war aufgrund seiner Wirtschaftlichkeit, einfachen Montage und Installationsgeschwindigkeit eine natürliche Wahl für den Bau. FSC-zertifiziertes Holz wurde verwendet, um alle Wände, Dächer und Böden zu rahmen und abzudecken, um eine ordnungsgemäße Produktsammlung zu gewährleisten. Jedes Rahmenelement wurde gemessen und präzise geschnitten, um einen Abfallfaktor von nur 4,37% zu erhalten. Wenn in den Berechnungen wenig Platz vorhanden war, sollten Sie stattdessen Altholz aus einer Sonnenblumen-Kriegspflanze verwenden.

Während des gesamten Projekts wurden auf regionaler Ebene produzierte, verarbeitete und wiederverwendete Materialien verwendet. FSC-Holz und werkseitig recyceltes Holz wurden verwendet, um die Wände zu rahmen. Darüber hinaus sind Galvalume-Metalldachplatten recycelbar und enthalten mindestens 25% recycelbare Materialien. Die geblasene Zellulosedämmung von Xcell wurde lokal aus recycelten Papierfasern hergestellt. Die Betonmischung enthielt 30% Flugasche, ein Nebenprodukt des Steinkohlenbergbaus.

Der größte Teil des im Innenraum verwendeten Holzes wird nach dem Rückbau der alten Anlage recycelt und in zwei Fuß-Zentren gerahmt, um den Materialverbrauch zu reduzieren. Jatoba FSC-zertifizierter Parkettboden befindet sich auf dem Dachboden und im Schlafzimmer im obersten Stockwerk und umhüllt weiterhin die Küchendecke, um eine visuelle Verbindung zwischen den Räumen herzustellen.

Einstöckiges Haus mit Terrasse – das beste Format, um außerhalb der Stadt zu leben. Dem zukünftigen Eigentümer stehen verschiedene Design- und Architekturideen zur Verfügung. Das Gefühl von Geräumigkeit und Komfort im Haus ist ohne Terrasse kaum vorstellbar. Dies ist eine großartige Gelegenheit, Zeit im Freien zu verbringen oder ein Sommerdinner inmitten natürlicher Landschaften zu genießen.

Die Projekte von einstöckigen Häusern mit Terrasse zielen darauf ab, einen abgeschiedenen Raum für ihre Eigentümer zu schaffen. Die Gelegenheit, ins Freie zu gehen, saubere Luft zu atmen und die Weite zu erkunden – um dieser Gelegenheit willen entscheiden sich viele, die Stadt zu verlassen. Einstöckiges Haus mit Terrasse passt ebenfalls in den Rahmen des eingezäunten Bereichs innerhalb der Stadt.

Das Projekt eines Hauses mit Terrasse unterscheidet sich grundlegend von anderen Immobilienformaten mit einer Reihe von Vorteilen:

  • Bequemlichkeit. Es ist möglich, die Türen zu öffnen und den Raum zu lüften, ein Familienessen abzuhalten, Sonnenliegen zum Entspannen zu platzieren usw.
  • Die Erhöhung der Nutzfläche. Im offenen Bereich können Sie eine Sommerküche, einen Grillplatz, einen Wäschetrockner oder Blumen im Innenbereich einrichten.
  • Zusätzliche Beleuchtung zu Hause mit Tageslicht.

Es ist üblich, Projekte von einstöckigen Häusern mit einer Veranda von der Südseite durchzuführen, wo mehr Licht und Sonnenwärme konzentriert werden. Es wird empfohlen, die Veranda von der am wenigsten windigen Seite zu installieren. Für eine vollständige Sicht sollte die Veranda mit Panorama- oder großen Flügelfenstern und einer Tür zum Ausgang des Geländes ausgestattet sein.

Projekte von einstöckigen Häusern mit einer Veranda und einem Dachboden ermöglichen es, den nützlichen Innen- und Außenraum zu maximieren. Der Zugang zum Dachboden in Häusern aus Naturholz erfolgt über eine kompakte Treppe. Auf dieser Ebene können Sie ein Kinderzimmer, eine Bibliothek, einen Ankleidebereich sowie ein Wohnzimmer oder einen Platz zum Aufbewahren von Haushaltsgegenständen einrichten. Das Hauptaugenmerk liegt auf natürlichem Licht, daher ist der Dachboden mit großen Fenstern an der Seite der Wand oder des Daches ausgestattet.

Einstöckige Häuser mit Veranda bieten Platz für die kreativen Ideen des Designers. Das Innere solcher Immobilien ist normalerweise im Stil des Minimalismus gestaltet, da es den Raum am besten vermittelt und das Haus mit Licht füllt. Panoramafenster und -türen wirken harmonisch mit einem Glastisch und modernen weichen Stühlen. Das Sofa sollte in ruhigen Farben im Kontrast zur Farbe des Bodens und der Wände ausgewählt werden. Der Kronleuchter sollte nicht künstlerisch sein, sondern im Gegenteil prägnant aussehen.

Wie Sie sehen können, haben fast alle schönen einstöckigen Häuser mit Terrasse eine Holzfassade. Eine Alternative sind Paneele, die die Struktur von Naturholz nachahmen. Solche Häuser sind auf massiven Betonfundamenten installiert, daher besteht die Hauptaufgabe des Designers darin, einen Kontrast in Form von warmen Pastelltönen zu schaffen. Dieser Stil sieht vor dem Hintergrund der umliegenden Landschaft am besten aus, denn es ist nicht umsonst, dass ein einstöckiges Haus mit Terrasse außerhalb der Stadt liegt.

Einstöckiges Landhaus mit Veranda kann offen gestaltet sein und den Zugang zum angrenzenden Grundstück ermöglichen. Eine gute Lösung besteht darin, die Treppe vom offenen Bereich zum Gemeinschaftsbereich des Hauses zu führen. Es ist wichtig, ein einheitliches Konzept des Äußeren beizubehalten – dafür ist die Treppe wie das Fundament in einem identischen Design gestaltet. Der Vorteil ist Mauerwerk, Ziegel, Betonmauerwerk. Anstelle des üblichen Geländers lohnt es sich, eine mehrstufige Wand zu installieren.

Projekte von einstöckigen Häusern mit Terrasse werden in drei Hauptbereichen vorgestellt:

  1. Haus + große Terrasse. Die externe Plattform verfügt über einen großen Bereich, in dem ein Pool, ein Grill, ein Ruhebereich mit Hockern und ein Tisch untergebracht werden können.
  2. Haus mit Terrasse. Der überdachte Raum erstreckt sich um das ganze Haus mit einem kleinen Zaun
  3. Haus mit Veranda + Terrasse. Die optimale Lösung für Gelände mit wechselndem Klima.

Das Vorhandensein von Panoramaverglasungen, einschließlich transparenter hoher Türen, ermöglicht es Ihnen, den Raum mit Tageslicht zu füllen. Projekte von einstöckigen Holzhäusern mit Terrasse umfassen maximal Freiflächen. Durch die Abdeckung mit hellen Farbtönen wird eine Atmosphäre der Freiheit geschaffen und Schutz vor Regen geboten. Eine Straßenplattform kann als Ort für eine Familie dienen, um sich zu entspannen, Möbel zu platzieren sowie als Fitness- oder Joggingbereich.

Die Projekte großer einstöckiger Häuser mit Terrasse und Veranda zeichnen sich durch solche architektonischen Merkmale aus:

  • Das Vorhandensein einer hohen Decke, die vor dem Hauptwohnbereich vorgeschoben wird. Es entsteht ein Gefühl der Monumentalität der Struktur und des offenen Raums.
  • Installation eines Pools und eines Essbereichs außerhalb des Hauses.
  • Hohe Panoramafenster und -türen mit Schiebemechanismus.
  • Die Verbreitung von hellen Farbtönen in Kombination mit der Textur von Holz. Diese Entscheidung macht das Layout visuell offen.

Das Projekt eines Landhauses mit offener Terrasse ermöglicht es Ihnen, verschiedene Gestaltungsideen umzusetzen:

  • Installation von Zäunen. Um ein harmonisches Design zu schaffen, wird das Haus durch Zäune ergänzt. Sie können aus Glas oder geschmiedetem Metall sowie aus Mauerwerk bestehen.
  • Das Vorhandensein einer einziehbaren Markise. Für den Komfort der Eigentümer und Gäste wird eine Abdeckung bereitgestellt, die die Ruhestätte vor Niederschlag schützt.
  • Der Dachboden mit Zugang zur Terrasse ist eine großartige Gelegenheit, jeden Morgen die frische Luft zu genießen.

Das Vorhandensein einer offenen Terrasse ermöglicht es Ihnen, stilvolle Beleuchtung einzuführen. Designer empfehlen, auf flachen Kronleuchtern zu bleiben, die in die Deckenstruktur eingebaut sind. Minimalismus und High-Tech-Stil betonen den Raum des Hauses am besten. LED-Rundleuchten erzeugen genug Licht, damit Abend- und Nachtbesitzer Zeit im Freien verbringen können.

Einstöckiges Haus mit Terrasse zeichnet sich aus – maximales Licht und Platz. Der Vorteil ist gegeben für:

  • Holz- oder Polstermöbel in Pastelltönen, Naturtönen.
  • Wände aus Holzplatten oder Mauerwerk sind in den hellsten Farben gehalten. Der Boden ist einige Töne dunkler aus Stein oder Holz.
  • Die Decke besteht aus Holz in warmen Farben.
  • Kronleuchter sind so einfach wie möglich.
  • Wenn möglich, werden Miniatursträucher oder Bäume in den Raum gepflanzt.

Projekte von einstöckigen Häusern mit Terrasse und Garage umfassen mehrere Gebäude auf demselben Grundstück. Die Garage befindet sich normalerweise vom Haupthaus entfernt und verfügt über einen separaten Eingang für das Auto. Oft entscheiden sich Designer, die Garage und das Haus mit einem einzigen mehrstöckigen Dach zu kombinieren, um die Nutzfläche optisch zu vergrößern.

Das Schlafzimmer ist ein Ort, an dem Harmonie und Ruhe spürbar sind, daher wird viel Wert auf das Design gelegt. Einstöckige Häuser mit Terrasse verfügen über ein geräumiges und helles Schlafzimmer. Eine Wand sollte sich von der gegenüberliegenden Wand abheben, damit sie in dunklen Betonfarben gestrichen wird. Die Struktur der Wände ist ebenfalls unterschiedlich – eine kann mit rauem Putz und die zweite mit glatten Holzbrettern bedeckt werden.

Was ist der Unterschied zwischen den Projekten einstöckiger Sommerhäuser mit Terrasse? Natürlich eine geräumige Küche, die mit einem Ess- und Wohnzimmer kombiniert ist. Die Zonierung des Küchenbereichs erfolgt mittels einer hervorstehenden Wand, an die sich ein Möbelset oder ein Kühlschrank lehnt. Die „Perle“ ist der Inseltisch, auf dem das Kochfeld installiert ist. Es ist möglich, Produkte zu schneiden und gleichzeitig zu Mittag zu essen.

Einstöckige Häuser mit großer Veranda – hier können alle kreativen Ideen umgesetzt werden:

  • Für Straßensofas und einen Tisch, an dem Sie Gäste treffen und Zeit mit Ihrer Familie verbringen können, ist ein separater Platz vorgesehen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie einen Grill aufstellen.
  • Es ist möglich, einen kleinen Pool oder einen Whirlpool in der hinteren Ecke der Veranda bereitzustellen.

Befindet sich die Garage hinter dem Gebäude, können Sie einen Eingang zur Seite des Gebäudes bereitstellen. Dieser Ansatz ermöglicht es Ihnen, Platz vor dem Haus vollständig freizugeben und die Terrasse privat zu machen. Projekte von einstöckigen Häusern mit Garage und Terrasse werden üblicherweise in einem einzigen Designkonzept erstellt. Der Autoeingang kann mit einfachen Straßenfliesen verlegt werden, und das Haus selbst ist optisch mit massivem Mauerwerk verschlossen.

Einstöckiges Haus mit Terrasse ist die beste Option für ein komfortables Leben für die ganze Familie. Die Möglichkeit, Außenräume für ein Erholungsgebiet zu organisieren, macht ein solches Layout auf dem ukrainischen Immobilienmarkt gefragt. Die Terrasse ist für ein Haus jeder Größe geeignet und kann an die individuellen Bedürfnisse des zukünftigen Eigentümers angepasst werden.

Schlagwörter: