ArtFacade » 333k+ Die Besten Hausdesigns » Schwarz-Weiß-Design eines Zweistöckigen Hauses Außen und Innen / Arn25 Haus

Schwarz-Weiß-Design eines Zweistöckigen Hauses Außen und Innen / Arn25 Haus

Das Spiel von Farben und Texturen ist zu einem der wichtigsten Gestaltungsinstrumente in der modernen Architektur und Innenarchitektur geworden. Diese Techniken werden für Zoneneinteilung, Akzente, visuelle Hervorhebung und Raumerweiterung verwendet. Das Architekturbüro [i] da arquitectos zeigte, wie originell und beeindruckend das Schwarz-Weiß-Design eines zweistöckigen Hauses von außen und innen aussieht.

Schwarzweiss-Entwurf eines zweistöckigen Hauses außerhalb

Dies ist ein minimalistisches Häuschen mit Elementen des Konstruktivismus und der Hightech. Hier gibt es praktisch keine dekorativen Strukturen, Muster und Biegungen, und die Priorität liegt auf der Funktionalität und Rationalität des Gebäudes. Daher war eine der wichtigsten dekorativen Techniken die Kombination von Weiß und Schwarz an der Fassade und in der Umgebung.

Optischer Akzent auf dem überhängenden Boden

Das Obergeschoss ragt entlang des Umfangs hervor. Diese Technik ermöglichte es, den Bereich des Geländes rational zu nutzen, der Architektur des Hauses Originalität und Funktionalität zu verleihen – der spektakuläre überhängende Boden fungiert auch als Überdachung über einem Teil des lokalen Bereichs, der Terrasse. Zusätzlich wird diese Konfiguration vorgenommen, um den Wohnraum zu vergrößern.

Schwarzweiss-Entwurf eines zweistöckigen Hauses außerhalb

Der nach innen eingelassene untere Teil der Fassade wurde schwarz ausgeführt, wobei der Schwerpunkt auf dem erweiterten Obergeschoss lag. Gleichzeitig hebt sich die untere Ebene aufgrund der Kontrastfarbe vom Landschaftshintergrund ab – das Haus erwies sich als ausdrucksstark und ästhetisch.

Symbiose von Innen, Außen und Lokal

Das Schwarz-Weiß-Design des zweistöckigen Hauses von außen setzt sich nahtlos in den Innenraum fort. Hier verwendeten sie die gleichen Töne wie bei der Gestaltung der Fassaden, der Umgebung. Aufgrund dieses Konzepts war es möglich, den inneren Wohnraum mit dem äußeren zu integrieren. Schuppen, Terrassen, Gehwege und Bögen ermöglichten die enge Verflechtung von Außen- und Innenelementen des Hauses. Zuerst befinden Sie sich unter dem überhängenden Boden und dann im Haus selbst.

Schwarzweiss-Entwurf eines zweistöckigen Hauses außerhalb

Blumenbeete und Rasenflächen belebten die Atmosphäre und entlasteten das Haus von Künstlichkeit. Eine große Menge Glas und gerade Formen machten es optisch leicht und offen. In unmittelbarer Nähe der Terrasse, die direkt neben dem Wohnzimmer beginnt, wurde ein Swimmingpool eingerichtet. Es ist in Weiß gehalten und hat eine rechteckige Form, daher wird es erfolgreich mit der Architektur und dem Erscheinungsbild des Hauses kombiniert.

Schwarzweiss-Entwurf eines zweistöckigen Hauses außerhalb

Das präsentierte Schwarz-Weiß-Design eines zweistöckigen Hauses, außen und innen, entspricht voll und ganz den Trends des hochmodernen Wohndesigns. Den Architekten ist es gelungen, das Haus nicht nur aufgrund der exklusiven Form und Konfiguration, sondern auch aufgrund der Farbe ungewöhnlich zu machen – es ist die Palette, die in erster Linie ins Auge fällt.

Architects[i]da arquitectos
Schlagwörter: