ArtFacade » 333k+ Die Besten Hausdesigns » Was macht die äußere Steinverkleidung beeindruckend?

Was macht die äußere Steinverkleidung beeindruckend?

  • 4 min read

Die Fassadendekoration eines Gebäudes bestimmt seinen Status und seine Betriebseigenschaften. Die Häufigkeit und Komplexität der Wartung hängt davon ab. Eines der besten in all diesen Plänen ist die Steinverkleidung des Äußeren des Hauses.

Steinverkleidung der Außenseite des Hauses

Starke, solide Wände bieten ein hohes Maß an Schall- und Wärmeisolierung und sind auch eine echte Dekoration des Gebäudes, das sich vor dem Hintergrund moderner Architektur auszeichnet.

Steinverkleidung der Außenseite des Hauses

Das Projekt eines Hauses mit Steinfassade wurde vom Architekturbüro Walker Warner Architects vorgestellt. Dies ist eine geräumige 474 qm. m. mit moderner Konfiguration – ergonomische, offene Räume, Panoramafenster vom Boden bis zur Decke und beeindruckendes kreatives Design.

Wirksamkeit der Steinverkleidung der Außenseite des Hauses

Das erste, worauf wir achten, wenn wir dieses Haus sehen, ist sein solides Aussehen. Es sieht teuer und robust aus und entspricht dem hohen Status der Eigentümer.

Steinverkleidung der Außenseite des Hauses

Aufgrund der Steinverkleidung des Äußeren des Hauses ähnelt es einer jahrhundertealten Festung, die nicht dem Einfluss natürlicher Faktoren und des Menschen ausgesetzt ist. Es ist eine Art Unterschlupf, der die Zuverlässigkeit und den Komfort traditioneller Wohnungen verkörpert.

Steinverkleidung der Außenseite des Hauses

Die Palette wird gemäß den Modetrends ausgewählt, sodass der Stein bei der Implementierung innovativer Lösungen spektakulär aussieht. Sie müssen zugeben, dass Panoramen und Terrassen, ein minimalistisches Design, nicht so harmonisch mit dem für alte Steingebäude typischen düsteren Bereich kombiniert werden würden. Der neutrale Ton der Fassadenoberfläche passt die Tradition erfolgreich an moderne Regeln an.

Praktikabilität der Steinverkleidung des Äußeren des Hauses

Betrachten wir nun eine solche Verkleidung aus praktischer Sicht. Der Stein muss grundsätzlich nicht gewartet werden. Es ist beständig gegen Wind, Feuchtigkeit und extreme Temperaturen. Ein solches Haus wird auch nach Jahrzehnten wie neu aussehen.

Steinverkleidung der Außenseite des Hauses

Gleichzeitig können wir mit hoher Wahrscheinlichkeit sagen, dass es auch nach 50-100 Jahren noch in Mode sein wird und die Verkleidung nicht ausgetauscht oder repariert werden muss. Das Haus ist pflegeleicht und ordentlich zu pflegen – in Bezug auf die Fassade ist hier nur ein minimaler Wartungsaufwand erforderlich.

Steinverkleidung der Außenseite des Hauses

Steinverkleidung des Äußeren des Hauses ist die Wahl von Menschen mit konservativen Ansichten. Vor dem Hintergrund der Architektur des neuen 21. Jahrhunderts wirkt sie jedoch sehr ausdrucksstark und ungewöhnlich. Dies ist ein Beispiel für diese Tradition, die aufgrund der Entwicklung neuer Technologien fast exklusiv geworden ist, aber frischen Lösungen im Kontext von Funktionalität, Komfort und Praktikabilität immer noch nicht unterlegen ist.

ArchitectsWalker Warner Architects
ImagesMatthew Millman

Schlagwörter: