ArtFacade » 333k+ Die Besten Hausdesigns » Ungewöhnliche offene Gestaltung von Treppen im Haus

Ungewöhnliche offene Gestaltung von Treppen im Haus

Eine der Hauptaufgaben von Architekten bei der Anordnung eines Hauses mit einer Höhe von mehr als einer Etage ist die Entwicklung eines Treppenhausdesigns. Die Entscheidung, die Struktur im Freien zu platzieren, trug dazu bei, Platz im Inneren zu sparen, das Haus in die natürliche Umgebung zu integrieren und die Privatsphäre der Wohnbereiche auf allen Ebenen zu verbessern.

Gestaltung von Treppen im Haus

Überlegen Sie, wie es den Architekten von Talleresque aufgrund der ungewöhnlichen Konfiguration des Gebäudes gelungen ist, dieses Ergebnis zu erzielen.

Rationales Design von Treppen in einem kompakten Haus

Durch die Lage der Treppenabschnitte außerhalb des Hauses wird im Inneren freier Platz gespart. Dies gilt insbesondere für das vorgestellte Cottage – es wurde vertikal gestaltet und nur 87 Quadratmeter wurden auf bis zu 4 Etagen verteilt.

Rationales Design von Treppen in einem kompakten Haus

Anstatt einen Teil der Fußböden zu entfernen, den Wohnraum zu opfern und dort einen Übergang zu installieren, wurde die Struktur nach draußen gestellt.

Privatsphäre der Räume durch das ungewöhnliche Design der Treppe

Die Konfiguration mit der Treppe zur Straße beeinträchtigte auch die Privatsphäre der Wohnräume. Von innen sind die Räume auf verschiedenen Etagen voneinander getrennt.

Privatsphäre der Räume durch das ungewöhnliche Design der Treppe

Um vom Wohnzimmer ins Schlafzimmer oder umgekehrt zu gelangen, müssen Sie nach draußen gehen, die Treppe hoch oder runter gehen und das Haus wieder betreten. Zimmer auf verschiedenen Etagen sind getrennt, als wären sie verschiedene Wohnungen.

Offenes Treppenhausdesign in einem Holzhaus zur Integration in die Umwelt

Treppenabschnitte in einem vierstöckigen Häuschen bilden eine Spirale von der Außenseite des Hauses, umrahmen es und bilden die Grenzstruktur zwischen dem Wohnraum und der Umgebung. Um diese Architektur so harmonisch wie möglich mit der Natur zu gestalten, bestehen die Fassade des Gebäudes und die Struktur selbst aus Naturholz.

Offenes Treppenhausdesign in einem Holzhaus zur Integration in die Umwelt

Schon auf dem Foto der Gestaltung der Treppe im Haus besteht eine enge Verbindung zwischen Architektur und Natur. Wenn die Eigentümer hier im Urlaub ankommen, sind sie ständig mit frischer Luft in Kontakt – hier ist es grundsätzlich nicht möglich, in einem Raum zu schließen und den ganzen Tag dort zu verbringen, ohne nach draußen zu gehen.

Offenes Treppenhausdesign in einem Holzhaus zur Integration in die Umwelt

Das Haus ist so offen wie möglich und eingebettet in die Natur, nicht nur dank Panoramaverglasung, einer geräumigen Terrasse, sondern auch Treppen im Freien. Es scheint, dass einige seiner Elemente aus den Wänden herausgebrochen sind, und daher gibt es keine klare Grenze zwischen dem, was innen und außen ist.

Offenes Treppenhausdesign in einem Holzhaus zur Integration in die Umwelt

Am Beispiel dieses ungewöhnlichen Treppenhausdesigns in einem kleinen Landhaus sehen wir, wie Sie den Übergang zwischen den Etagen auf originelle Weise vornehmen können, um Platz zu sparen und ein ungewöhnliches Erscheinungsbild und eine ungewöhnliche Funktionalität selbst des kompaktesten Häuschens zu erzielen.

Andere Beispiele für kundenspezifische Treppengestaltung im Haus