ArtFacade » 333k+ Die Besten Hausdesigns » 3 Gründe, ein Ungewöhnliches Haus in Schwierigem Gelände zu Bauen

3 Gründe, ein Ungewöhnliches Haus in Schwierigem Gelände zu Bauen

Manchmal beruht die Originalität eines Hauses nicht nur auf dem Wunsch, originelle Wohnungen zu bauen, sondern auch auf den Bedingungen, unter denen es gebaut wird. Eine nicht standardisierte Landschaft verbirgt mehrere Gründe gleichzeitig, warum es sich lohnt, die typische Architektur aufzugeben und ein kreatives Objekt zu bauen. Das Architekturbüro F: L Architetti präsentierte ein so ungewöhnliches Haus in schwierigem Gelände. Der Bau und die Konfiguration des Hauses hier wurde für den Ort erstellt.

ungewöhnliches Haus in schwierigem Gelände

Betrachten wir drei Gründe, die zu einem nicht standardmäßigen Ansatz der Architekten geführt haben.

die Fähigkeit, ein Haus in einen Hügel zu bauen

Für einen erfahrenen Architekten ist ein Hügel auf einer Baustelle kein Hindernis für Bulldozer, sondern eine Chance, eine konzeptionelle Idee umzusetzen. Es stellte sich heraus, dass ein ungewöhnliches Haus in schwierigem Gelände in den Berg gebaut wurde. Dies spiegelte sich zum einen in der Originalität der Architektur und Funktionalität des Gebäudes wider. Auf der anderen Seite bot es Privatsphäre von der Seite des Hügels, da das eingebaute Gebäude am Zusammenfluss mit dem Relief fast unsichtbar bleibt.

ungewöhnliches Haus in schwierigem Gelände

Beim Bau eines Hauses nach einem Standarddesign müsste die Fläche geebnet werden. Dies ist eine große Investition von Zeit und Geld – daher ist es nicht so bequem, das Gebäude an die Eigenschaften des Standorts anzupassen.

ungewöhnliches Haus in schwierigem Gelände

eine Chance, spektakuläre Ausblicke zu erzielen

Ein ungewöhnliches Haus in schwierigem Gelände befindet sich auf einem Hügel. Von einer Seite des Hauses geht der Blick auf den Berg und vom Bogen aus – erstreckt sich über Kilometer benachbarter Gebiete vom Standort entfernt. Ein erfahrener Architekt wird diesen Vorteil auf jeden Fall nutzen – er wird Panoramaverglasungen von der Aussichtseite aus anbringen, eine Terrasse und einen Swimmingpool bereitstellen.

ungewöhnliches Haus in schwierigem Gelände

Das Panorama hier befindet sich auf der Ebene der Aussicht vom Penthouse aus, aber in diesem Fall öffnet sich die Natur vor Ihnen, nicht die Stadt – die tagsüber um ein Vielfaches spektakulärer ist. Sie können die Aussicht aus einer Höhe von zehn oder sogar Hunderten von Metern bewundern, sich auf der Terrasse sonnen oder im Pool schwimmen.

ungewöhnliches Haus in schwierigem Gelände

Privatsphäre und Abgeschiedenheit von Nachbarn

Ungewöhnliche Landschaften werden im Kontext des Bauens häufiger als problematisch angesehen. Daher ist es wahrscheinlicher, ein Häuschen in einer fast vollständigen Umgebung der Natur zu bauen. Es wird keine dichten Gebäude in Ihrer Nähe geben, und es ist unwahrscheinlich, dass in Zukunft jemand anderes in Ihrer Nähe gebaut wird. Die ganze natürliche Schönheit der Umgebung steht nur zu Ihrer Verfügung.

ungewöhnliches Haus in schwierigem Gelände

Ein ungewöhnliches Haus in schwierigem Gelände ist kein Urteil im Kontext der Komplexität des Baus, sondern im Gegenteil eine Gelegenheit zu erkennen, was an keinem anderen Ort hätte getan werden können. Das Cottage-Projekt von F: L Architetti beweist, dass die Problematik der Landschaft immer zu Ihrem Vorteil gespielt werden kann.

ArchitectsF:L Architetti
PhotoAlessandro ImodaBeppe Giardino
Schlagwörter: