ArtFacade » 333k+ Die Besten Hausdesigns » Wandgestaltung eines Privathauses auf 427 m² – Projekt aus Dallas (USA)

Wandgestaltung eines Privathauses auf 427 m² – Projekt aus Dallas (USA)

  • 5 min read

Privathauswohnungen bedeuten Komfort in jedem Bereich. Nicht die geringste Rolle spielt die Gestaltung der Wände eines Privathauses.

Wandgestaltung eines privaten Hausfotos
Gestaltung der Wände der Küche in einem Privathaus
Hallengestaltung in einer privaten Hauswand
Gestaltung der Wände des Wohnzimmers in einem Privathaus
Wandgestaltung im Flur eines Privathauses
Wandgestaltung im Flur eines privaten Hausfotos
Gestaltung der Wände des Treppenhauses in einem Privathaus
Wandgestaltung in der Lobby eines Privathauses

Zuhause ist ein besonderer Ort für jeden Menschen. Ich möchte jederzeit hierher zurückkehren, unabhängig vom Wetter. Um das Haus zum besten Ort der Welt zu machen, legen Sie ein Stück Seele hinein. Und dann verwandelt sich das Haus in ein wahrhaft einheimisches Nest. Wenn Sie über die Gestaltung der Wände eines Privathauses nachdenken, sollten Sie jeden Moment sorgfältig prüfen. Ein kompetenter rationaler Ansatz wird den gewünschten Effekt erzielen.

Privates Haus Wandgestaltung

Designer bieten interessante Ideen. Welche sollten Sie implementieren? Die Aufgabe ist nicht einfach. Investition erforderlich. Allerdings hat niemand den guten Geschmack aufgehoben, denn selbst mit einer bescheidenen Grundlage können Sie echte Schönheit schaffen.

Privates Haus Wandgestaltung

Bei der Gestaltung der Wände eines Privathauses ist es wichtig, folgende Punkte zu beachten:

  • Wählen Sie die richtige Stilrichtung des Innenraums.
  • Konzentrieren Sie sich auf die Merkmale von Wänden und Trennwänden.
  • Verwenden Sie hochwertige Materialien.
  • professioneller Ansatz in jeder Phase der Arbeit.

In der modernen Architektur herrscht die Tendenz zur Annäherung an die Natur. Natürliche, umweltfreundliche Materialien werden bevorzugt. Natürliche Farbtöne sind willkommen. Warme, ruhige Farben schaffen eine unauffällige, komfortable Atmosphäre. Derzeit schauen lebende Pflanzen.

Wandgestaltung eines privaten Hausfotos

Sie schmücken den Raum und helfen, das kreative Potenzial des Eigentümers klar zu demonstrieren. Naturen, die gerne pflanzen und sich um Pflanzen kümmern, werden sicher dafür sorgen, dass sowohl dekorative als auch fruchtbare Exemplare in ihrem Garten wachsen. Nicht unbedingt selten, aber ganz normal. Eine harmonische Kombination aus eleganter Ästhetik und Funktionalität.

Wir empfehlen, diesem Projekt Aufmerksamkeit zu schenken. Der Besitzer dieser Wohnung ist eine außergewöhnliche Natur. Dies kann mit Zuversicht gesagt werden, obwohl es keine persönliche Bekanntschaft gab. Alle Karten werden durch die architektonische Form und Organisation des Raums im Haushalt aufgedeckt.

Privates Haus Wandgestaltung

Der Besitzer des Hauses liebt frische Luft, genießt Gartenarbeit. Es überrascht nicht, dass das Gebäude allseitig von Pflanzen umgeben ist. Bäume, Büsche und ein Rasen ergänzen sich effektiv und schaffen ein originelles Bild. Die Landschaftsgestaltung gefällt dem Auge und sorgt für aufrichtige Bewunderung. Der Duft der Tierwelt entspannt sich und lenkt vom störenden Lärm der Stadt ab.

Gestaltung der Wände der Küche in einem Privathaus

Das Gebäude ist eine Geschichte. Korrigieren Sie klare geometrische Formen. Die Fassade ist schlicht. Dekorativer klassischer schwarzer Stuck. Nicht abstoßend, nicht düster. Der Hausplan beinhaltet ein Oberlicht. Es gibt Glasschiebetüren und Panoramafenster. Sie gehen zu den Grünflächen des Geländes und zeigen unabhängig von der Jahreszeit eine farbenfrohe Landschaft. Die Zimmer im Haus sind gut beleuchtet. Tageslicht dringt durch die Fenster, wodurch sich die Fläche optisch vergrößert. Die Illusion von Transparenz, Freiheit und Leichtigkeit entsteht.

Architekten haben dafür gesorgt, dass jeder Quadratmeter eine bestimmte Funktion erfüllt. Die Fenster sehen sehr präsentabel aus. Einige Bereiche haben kleine spezielle Terrassen. Sie sind mit lebenden Pflanzen und stilvollen Sesseln dekoriert. Eine großartige Gelegenheit, eine gute Zeit an der frischen Luft zu haben. Tauchen Sie in Ihre eigenen Gedanken ein oder führen Sie nette Gespräche mit Verwandten und Freunden. Nachts sieht das Haus aus wie eine Marionette.

Privates Haus Wandgestaltung

Der Raum schafft einen ersten Eindruck von zu Hause. Dies ist eine Art Visitenkarte des ganzen Hauses. Für die Gestaltung der Wände des Flurs eines Privathauses ist die Wahl der weißen Farbe angebracht. Als Kulisse ist es wichtig, Gemälde oder Fototapeten zu verwenden. Es braucht Einbaumöbel, um Dinge aufzubewahren.

Wandgestaltung im Flur eines privaten Hausfotos

Für die Gestaltung des Wohnzimmers sollten ruhige Töne verwendet werden. Es hängt jedoch alles von den individuellen Vorlieben ab. Zum Beispiel sehen lakonische weiße Wände und ein großes Panoramafenster sehr beeindruckend aus. Ein paar schöne Stühle und ein ordentlicher Couchtisch schaffen eine günstige Umgebung zum Entspannen.

Gestaltung der Wände des Wohnzimmers in einem Privathaus

Im Wohnzimmer ist es sinnvoll, einen Kamin aufzustellen. Seine Wärme erwärmt nicht nur den Körper, sondern auch die Seele, auch an kalten und nebligen Tagen.

Rat! Wählen Sie nicht zu helle und bunte Farben für die Wände in einem Privathaus. Saftige Farbtöne reduzieren den Platzbedarf und ermüden schnell. Vor diesem Hintergrund gehen einige Dekorelemente einfach „verloren“. Wenn Sie köstliche Farben wünschen, verwenden Sie diese als Ergänzung zum Hauptton. Werden Sie modern und kreativ!

Hallengestaltung in einer privaten Hauswand
Privates Haus Wandgestaltung
Schlafzimmer Wandgestaltung in einem Privathaus
Wandgestaltung in der Lobby eines Privathauses
Architekten 5G Studio Collaborative
Bereich427 m2
Foto Adam Mørk