ArtFacade » 333k+ Die Besten Hausdesigns » Was sollte das Haus auf dem Grundstück eingeschrieben sein — Vansajada, Indien

Was sollte das Haus auf dem Grundstück eingeschrieben sein – Vansajada, Indien

Wie man ein in das Grundstück eingeschriebenes Haus baut und es in die umgebende Naturlandschaft integriert – am Beispiel eines Projekts mit Foto und Beschreibung.

beschriftetes Haus

Einer der modernen Trends im privaten Wohnungsbau ist die Integration des Bauprojekts in die natürliche Umwelt. Selbst mit dem Urbanismus sollte das Gebäude nicht die Harmonie der Natur um ihn herum verletzen – das ist es, was die meisten Menschen, die aus der Stadt ziehen wollen, verfolgen. Das Haus, ideal in das Grundstück eingepasst, wurde vom Architekturbüro MISA Architects präsentiert. Trotz der Tatsache, dass das Objekt aus monolithischem Stahlbeton besteht, hat es die Harmonie der Grünflächen nicht verletzt, sondern sich nahtlos mit ihnen verbunden und wurde zu einer Oase menschlicher Behausung.

Betrachten Sie die Techniken, mit denen Architekten die Integration des Hauses in ein Wohnumfeld erreichen konnten.

Das in das Grundstück eingeschriebene monolithische Haus sieht nicht wie ein Steinblock aus – es ist eine helle Wohnung, die vom Sonnenlicht erleuchtet wird. Panoramaverglasung in der sozialen Zone ist so gemacht, dass das Haus durchsichtig ist. Es scheint, dass das Wohngebiet nur ein gepflegter Teil der lokalen natürlichen Umgebung ist.

beschriftetes Haus

Architekten haben in anderen Wohnräumen viel Glas bereitgestellt – wenn Sie Privatsphäre erreichen möchten, können die Fenster mit Jalousien geschlossen werden. Leichtigkeit und Offenheit ermöglichten es, die visuelle Grenze zwischen Wohnraum und Umwelt zu beseitigen.

beschriftetes Haus

Das Gebäude wurde durch Gras auf dem Dach Teil der Landschaft. Man hat den Eindruck, dass das Haus eine Fortsetzung der bestehenden grünen Umgebung ist. Nicht nur das, das Gelände ist ein wenig hügelig – Architekten haben eine Parallele zwischen diesem Merkmal der Landschaft und der Dachkonstruktion gezogen und es auch mit glatten Höhen wie Hügeln gemacht. Diese Technik ermöglichte es, den Innenraum dynamischer zu gestalten. Es stellte sich heraus, dass es sich um eine einzigartige Form mit unterschiedlichen Deckenhöhen handelte, ein zweites Licht.

beschriftetes Haus

Ein weiteres erstaunliches Element der Integration in die Natur war der künstliche Wasserfall. Das Wasser fließt direkt vom Dach des Hauses in den Pool. Das Gebäude scheint eine Kreation der Natur zu sein.

beschriftetes Haus

Natürliche Dekorationsmaterialien, Holzrahmen in Panoramafenstern, kompetente Landschaftsgestaltung, einschließlich Bäume, die in der Nähe des Hauses gepflanzt wurden, trugen zur Nähe zur Natur bei. Das auf dem Gelände eingeschriebene Haus wurde nicht zu einem kontrastierenden Industriegebiet auf den grünen Weiten mit Hügeln, sondern führte hier nur ein Element der Zivilisation ein, das zeigt, dass Mensch und Tier nebeneinander existieren können.

Das Haus wurde in einem offenen Bereich gebaut, so dass es in die Umgebung passt, es wurde niedrig gemacht und über das Gelände gespannt. Im Außenbereich gibt es wie bei den meisten einheimischen Wildtieren nichts Überflüssiges – es ist minimalistisch, geradlinig und ordentlich, in natürlichen Farben gehalten.

beschriftetes Haus

Um ein in das Grundstück eingeschriebenes Haus zu bauen, lohnt es sich, die Umgebung zu erkunden und das Gehäuse so harmonisch wie möglich anzupassen. Es ist nicht erforderlich, strenge Grenzen zwischen Wohnen und Umwelt zu setzen. Je reibungsloser dieser Übergang ist, desto harmonischer passt das Gebäude in die umgebende Landschaft.

ArchitectsMISA ARCHITECTS
PhotoZurich Shah