ArtFacade » Moderne Scheunenhäuser — 111+ BarnHouse Style Projektbilder

Moderne Scheunenhäuser – 111+ BarnHouse Style Projektbilder

Was sind Scheunenhäuser und was sind die Merkmale von Wohnungen in diesem Stil? Projekte und Bilder moderner Häuser im Stil von Barn House mit einzigartiger Architektur.

WIE SOLLTE EIN HAUS IM STIL EINES SCHEUNENHAUSES GESTALTET SEIN?

Leichtigkeit, Leichtigkeit und Routine sind zu modischen Trends im Wohnungsbau geworden. Gleichzeitig wurde das Wohnen so nah wie möglich an Primitivität und Alltag populär gemacht. Dies umfasst vor allem ländliche, einfache und umweltfreundliche Immobilien. Aber Architekten interpretieren es in modernen Stilen und verlagern das Modell von Minimalismus, Hightech und Loft auf traditionelles Wohnen. Das Hausdesign im Scheunenhausstil von Paul Uhlmann Architects wurde zu einem Beispiel dafür, wie die Motive des ländlichen Wohnungsbaus in einem Cottage der neuen Generation umgesetzt werden können.

Berücksichtigen Sie die Merkmale der Architektur und des Designs des Objekts.

Die Fassade des Hauses ist komplett verglast. Dies gibt ein Gefühl von Freiheit, Geräumigkeit und Offenheit. Diese Technik verbindet das Gehäuse mit der Außenwelt. Und da das Hausprojekt im Stallhausstil aus umweltfreundlichen Materialien – hauptsächlich aus Holz – besteht, erwies sich die Integration in die natürliche Umgebung als nützlicher als je zuvor.

Gleichzeitig wurde die Fassade mit Schwerpunkt auf rustikalem Stil gestaltet. Holzbalken, Holzeinsätze betonen die Einfachheit des Objekts. Aufgrund der Lärchendekoration wiederholt das Erscheinungsbild des Scheunengebäudes ländliche Motive.

Gleichzeitig wird seine Funktionalität auf moderne Weise hergestellt:

  • Öffnungsstrukturen zur Kombination von Innen- und Außenräumen;
  • einfache, gerade Linien praktisch ohne Dekor und prägnante Formen;
  • visuelle Offenheit des Wohnens und direkter Kontakt mit der Natur.

Das Projekt eines Hauses im Stil eines Scheunenhauses ist eine Kombination aus Tradition und Einfachheit mit Ultramodernität.

Sobald sie im Haus sind, tauchen die Eigentümer noch mehr in die Atmosphäre ländlicher Scheunenhäuser ein:

  • Wände aus Holzbrettern;
  • hohe Decken mit Holzbalken;
  • Holzkonstruktionen anstelle von Trennwänden und Säulen;
  • Steinböden;
  • einfache niedrige Möbel aus natürlichen Materialien;
  • Metall, Holz, Glas und Stein in Dekoration, Strukturen, Dekor.

Architekten haben rund um den sozialen Hauptraum eine Beleuchtung bereitgestellt, die das Haus abends durch die Art von Kerzen an den Wänden beleuchtet. Die entsprechende Lichttemperatur sorgt für eine warme, gemütliche und gemütliche Atmosphäre.

Das Haus konzentriert sich auf die Stärke und Praktikabilität von Strukturen. Wie im traditionellen ländlichen Wohnungsbau sollte hier alles praktische Anwendung finden. Darüber hinaus ist der Qualitätsfaktor jedes Elements fast die Hauptanforderung für die Situation.

Das moderne Design des Hauses im Stil von Barnhouse spiegelt die Symbiose von Kulturen verschiedener Generationen wider. Die Bewohner des Hauses werden die authentische Atmosphäre des Lebens in einem soliden Landhaus der vergangenen Jahrhunderte erleben können, aber gleichzeitig erhalten sie alle Vorteile der Zivilisation und die Vorteile der ultranovy Architektur.

ArchitectsPaul Uhlmann Architects
PhotoAndy Macpherson Studio

MODERNE SCHEUNENHÄUSER – HAUPTUNTERSCHIEDE

Scheunenhäuser – Privathäuser, die durch den Umbau einer Scheune entstanden sind, einer Scheune für Wohnraum. Dieser Stil des Hausbaus ist relativ neu und erschien Ende des letzten Jahrhunderts. Die Besonderheit solcher Häuser in der Einfachheit der Formen, das Vorhandensein eines Satteldachs und Fenster von den Stirnwänden.

Das Architekturbüro Lendager Group präsentierte ein Projekt eines modernen Scheunenhauses. Die Architekten verbesserten das Design etwas und fügten Elemente hinzu, die dieses Gehäuse in ein komfortables Herrenhaus verwandelten. Betrachten Sie den Unterschied zwischen dieser Art von Immobilien am Beispiel des vorgestellten Scheunenhausprojekts.

Stilisierung der Architektur eines scheunenartigen Hauses unter einer ländlichen Scheune

Ein Scheunenhaus ist eine konzeptionelle Lösung, die sich durch architektonische Lösungen auszeichnet, die für Nichtwohngebäude typisch sind. Es ist für entscheidende Menschen geeignet, die keine Angst haben, sich von den Massen abzuheben. In der Architektur des betreffenden Hauses werden die folgenden Hauptmerkmale der Scheune verfolgt:

Satteldach

Dies ist ein erforderliches Attribut eines Scheunenhauses. Im Gegensatz zur Scheune unter dem Satteldach gibt es keinen Dachboden, sondern einen Wohnraum. Mit dieser Technik können Sie den Raum geräumiger und offener gestalten – das Gefühl der Enge verschwindet, die Decke und die Wände quetschen nicht.

ursprüngliches Layout und Design

Anstatt alle Räume in einem Gebäude unterzubringen, schlugen die Architekten vor, fünf miteinander verbundene Gebäude zu errichten, wodurch das Erscheinungsbild mehrerer Scheunenhäuser entstand. Jeder von ihnen hat einen bestimmten funktionalen Zweck – eine Küche-Esszimmer, 3 Wohnzimmer, 5 Schlafzimmer, 3 Badezimmer. Die Wohngebiete im Haus befinden sich nicht wie in einem traditionellen Häuschen, sondern nacheinander – wie früher die Scheunengebäude. Es scheint, dass dies unabhängige Wohnimmobilien sind, die nebeneinander liegen.

Panoramaverglasung

Ein besonders auffälliges Element im Haus ist die Panoramaverglasung. Dies ist eine wirklich moderne Architekturtechnik. Aber es sieht in einem Haus, das als ländliches Wohnen der vergangenen Jahrhunderte stilisiert wurde, recht stilvoll und harmonisch aus. Panoramafenster sind Teil der Anpassung der Scheune an moderne Trends geworden.

Sauberkeit, Sicherheit und Umweltfreundlichkeit

Bei der Gestaltung der fünf miteinander verbundenen Gebäude berücksichtigten die Architekten die natürliche Umgebung des nahe gelegenen Kopenhagen. Hier wird das Haus gebaut. Die Häuser fügen sich harmonisch in die umliegende Landschaft ein. Sie sind aus dunklem Holz gebaut und daher mit dem alten Wald kombiniert.

Um die Wirkung der Antike zu erzielen, wurde ein Scheunenhaus aus recycelten Materialien gebaut. Unter ihnen sind Holzabfälle, alte Ziegel. So wurde das Haus inmitten des alten, üppigen Grüns kein Kontrastpunkt, sondern ein Element der Harmonie. Hier können Sie eine besondere ländliche Atmosphäre spüren, hier möchten Sie dem Lärm und der Hektik der Stadt entfliehen.

EINZIGARTIGES SCHEUNENHAUS INTERIEUR

In dem vorgestellten Scheunenhaus wird der Stil des traditionellen Scheunenhauses maximal eingehalten – Loft, Biotechnologie und Minimalismus sind miteinander verflochten. In diesem Fall werden die folgenden Funktionen verfolgt:

Stall Stilisierung

Offene Balken, Fußböden im Steinstil, viel Holz und ein Minimum an Dekor. Um den passenden Stil hervorzuheben, helfen Metalllampen mit originellem Design. In einem solchen Haus fühlen sich die Bewohner der unberührten Natur am nächsten. Es entfernt sich von der Urbanisierung und kehrt in das alte, aber moderne, komfortable europäische Dorf zurück.

moderner Komfort

Architekten haben es geschafft, Wohnkomfort und Gemütlichkeit zu erreichen. Das Haus hat viel Licht durch Panoramaverglasung und reichlich durchdachte künstliche Beleuchtung. Erholungsgebiete sind mit komfortablen Möbeln ausgestattet. Die Wände und Böden in den Erholungsgebieten sind in hellen, angenehmen Farben gehalten. Das Badezimmer ist geräumig und mit den besten Premium-Sanitärmarken ausgestattet. Ein obligatorisches Element des alten Landhauses kann als Kamin betrachtet werden. In diesem Haus wird er zum zentralen Element des Wohnzimmers.

hohe Decken und zweites Licht

Die Decke im Haus folgt der Form eines Satteldachs. Balken, auf denen das Sparrensystem montiert ist, werden absichtlich nicht vernäht und als Element des Innenraums in Sichtweite gelassen. Dieses Design ermöglichte es, ein zweites Licht in den Räumlichkeiten zu realisieren. Gehäuse ist für Liebhaber von offenen hellen Raum geeignet.

Moderne Scheunenhäuser sind weit davon entfernt, umgebaute Scheunen zu sein, sondern teure Designerhäuser. Es entspricht den aktuellen Trends in der Architektur, unterscheidet sich in Geräumigkeit, Komfort, Umweltfreundlichkeit, beeindruckendem Innen- und Fassadendesign. All diese Merkmale sind im Modedesign des Scheunenhauses der Lendager Group enthalten.

SCHWARZ-WEIß-SCHEUNENHAUS MIT HOLZAKZENTEN

SCHEUNHAUS ➲ VON ANGARA ZUM WOHNHAUS

Barnhouse ist ein einstöckiges Haus, dessen Idee die Umwandlung des Hangars in ein Wohngebäude war. Hier sind nur moderne Objekte dieser Art nicht viel wie Schuppen. Es ist eher ein elitäres, geräumiges Gehäuse, in dem die Hauptmerkmale von Wirtschaftsgebäuden erhalten bleiben – Geräumigkeit, hohe Decken, Umweltfreundlichkeit und Lage inmitten der Natur.

Ein anschauliches Beispiel für ein klassisches Scheunenhaus war das Haus des Three Sixty Architecture Bureau. Wie es sich für ein solches Herrenhaus gehört, befindet es sich in einer von Bergen umgebenen Ebene. Die Wirkung von Landschaften wird durch die Tatsache verstärkt, dass das Gebiet völlig frei von städtischen Elementen ist. Betrachten Sie die Merkmale eines Scheunenhauses:

Ein klassisches Scheunenhaus muss natürlich sein. Es besteht aus natürlichen Materialien – Holz, Metall, Stein. Es gibt auch eine Nähe zur Natur wie in einer Farbpalette – sie harmoniert mit der umgebenden Landschaft.

Bei der Konstruktion des Scheunenhauses wird Wert auf Umweltfreundlichkeit gelegt. Das Haus ist durch zentralisierte Systeme so lokal wie möglich lokalisiert. Um die Energieeffizienz zu erhöhen und die Betriebskosten zu minimieren, wurden die Bedingungen für die Aufrechterhaltung eines angenehmen Mikroklimas unter Verwendung der Sonnenenergie geschaffen. Barnhouse ist ein einstöckiges Gebäude mit Tageslicht von höchster Qualität. Dies wird durch die große Verglasungsfläche erreicht. Dieses Haus verfügt über doppelt verglaste Panoramafenster. Neben hochwertigem Licht bieten Bodenfenster Offenheit und gute Sicht – auch typische Merkmale eines Hangarhauses.

Die Außenwände des vorgestellten Scheunenprojekts werden fast vollständig durch doppelt verglaste Fenster ersetzt. Und dank seiner Lage auf einem Hügel öffnen sich die Fenster zu Landschaften in alle Richtungen und in den Innenhof.

Um noch besseres Tageslicht zu erzielen, sind im Haus Glastüren installiert. Von der Seite der Terrasse werden verschiebbare Panoramastrukturen hergestellt, die den inneren Wohnbereich praktisch mit einem Ort zum Entspannen auf der Straße verbinden. Das Projekt des Scheunenhauses beinhaltet notwendigerweise die Anordnung eines Satteldachs. Gleichzeitig verzichtet der Raum selbst auf eine horizontale Decke, und sie haben auch die Form eines Daches – schräg. Im Haus können Sie so die Wirkung des Hangars erzielen.

Die hohe Decke des Dachbodentyps ermöglicht es Ihnen, nicht standardmäßige architektonische Ideen umzusetzen, die Verglasungsfläche zu vergrößern, den Raum geräumig und offen zu gestalten. Dies ist eines der Hauptelemente eines solchen Gehäuses. Das Haus im Scheunenhausstil vereint die Merkmale von Minimalismus, Loft, skandinavischen und Öko-Trends. Hier liegt die Priorität auf Unkompliziertheit, einer fast vollständigen Abwesenheit oder einer minimalen Menge dekorativer Elemente. Der Hangar sollte zuallererst geräumig und praktisch sein. Daher dominieren solche Merkmale im Scheunenhaus.

Somit ist das klassische Scheunenhaus ein geräumiges, teures Gehäuse, das den fortschrittlichen modernen architektonischen Richtungen und Innenstilen entspricht. Das auf der Grundlage des Hangars geschaffene Wohnen ist sowohl für ein paar Bewohner als auch für eine große Familie komfortabel und sicher geworden. Das Barnhouse eignet sich für ein saisonales Leben inmitten der Natur und für ein dauerhaftes Leben.

HOCHMODERNES SCHEUNENHAUS – EINE KOMBINATION AUS ZURÜCKHALTENDER EINFACHHEIT DER FASSADE UND LUXURIÖSEM INTERIEUR

Die Macher des Scheunenprototyps behaupten, sie seien von Kindheitserinnerungen inspiriert worden. So stellen die jüngsten Künstler Häuser dar: eine quadratische Wand mit einer Tür und einem Fenster und einem dreieckigen Dach von oben. Ein scheunenartiges Haus mit seinen einfachen Formen und seiner einfachen Dekoration ist immer noch eine Wohnung mit einer gemütlichen und komfortablen Atmosphäre.

Das Entwerfen eines Hauses in Form einer Scheune beraubte es nicht im geringsten seiner äußeren Attraktivität und Einzigartigkeit. Die verschiedenen Grau- und Pastelltöne, die für die Dekoration der Fassade verwendet werden, verleihen dem Haus ein zurückhaltendes und modisches Aussehen. Zufahrtsstraßen und -wege in tiefgrauen Farben betonen die englische Aristokratie und erheben sich optisch über die umliegenden Häuser.

Der zweite Stock des Gebäudes mit einer durchgehend verglasten Fassade wirkt raffiniert und modern, sodass das Sonnenlicht die Wohnzimmer frei beleuchten kann. Es verleiht der Fassade und der transparenten Umzäunung des Balkons eine gewisse Schwerelosigkeit. Der erfolgreiche Einsatz von Fassadengärten glättet klare geometrische Formen und schafft eine komfortable häusliche Umgebung.

Die raffinierte Einfachheit eines Scheunenhauses wird durch die erfolgreiche Beleuchtung des gesamten Raums unterstrichen. Trotz der Tatsache, dass für die Dekoration der Fassade preiswerte und wirtschaftliche Materialien verwendet wurden, sieht sie recht teuer aus. Dies ist eine Ecke von häuslicher Wärme und Gastfreundschaft inmitten der grauen städtischen Monotonie.

Dank der Panoramaverglasung der Schiebetüren gelang es den Architekten und Bauherren des Scheunenhauses nicht nur, maximales Tageslicht zu erzielen, sondern auch den Bewohnern einen schönen grünen Rasen zu öffnen: die Schaffung von Landschaftsgestaltern. Direkt von diesen Türen aus befinden wir uns in einem Haus, in dem Komfort, Bequemlichkeit und Gemütlichkeit herrschen.

Edle Grautöne der Dekoration und geräumige Zimmer setzen die allgemeine Linie der architektonischen Gestaltung fort. Im Zentrum dieser Idee stand der offene Bereich des Wohn- und Esszimmers, in dem das Gefühl von Freiheit und Geräumigkeit nicht nachlässt. Hier fühlt sich jedes Familienmitglied wohl und findet etwas nach seinem Geschmack.

Durch die Verglasung des Bodens in jedem Raum werden alle Räume hell, unabhängig von der grauen Palette der Veredelungsmaterialien. Der konstante Frischluftstrom bietet eine gute Lösung für Decken mit öffnenden Riegeln in den Zwischenräumen.

Aufgrund des reichlich vorhandenen natürlichen Lichts, der ausgewählten Lampen und der ungewöhnlichen Möbel ist jede Ecke des Scheunenhauses ein einzigartiger Ort für Ruhe und Freizeit.

Ein kleiner Wintergarten im Wohnzimmer verwischt die Grenzen zwischen Außen- und Innenbereich des ursprünglichen Scheunenhauses. Es ergänzt die originalen Möbel und Scheinwerfer in goldener Farbe und vermittelt den Eindruck einer luxuriösen Umgebung.

Der Entwurf eines Scheunenhauses ist so konzipiert, dass auf kleinen Baustellen maximal nutzbarer Raum genutzt wird. Daher ist es am besten, sich an Spezialisten zu wenden, um Hilfe bei der Erstellung und Umsetzung des Projekts zu erhalten. Dann wird jeder Zentimeter des Gebiets eine nützliche Verwendung finden.

3-STÖCKIGES HAUS IM SCHEUNENHAUSSTIL

PROJEKT EINES EINSTÖCKIGEN HAUSES IM STIL EINES SCHEUNENHAUSES ➤ LAKONISMUS UND EINFACHHEIT

Der Name der architektonischen Richtung des Scheunenhauses stammt vom englischen Wort “Scheune” – eine Scheune. Das Projekt eines einstöckigen Hauses im Barnhouse-Stil ist ein klassisches Beispiel für diesen Trend und kombiniert die architektonischen Lösungen relevanter Konzepte in Konstruktion und Design wie Loft und Minimalismus.

Das Design dieses Hauses enthält alle grundlegenden architektonischen Lösungen für Gebäude in diesem Stil:

  • klare geometrische Form des Gebäudes;
  • Satteldach ohne Lot;
  • offene Terrassen, die sich in der Nähe des Hauses befinden;
  • geräumige Haustür;
  • lakonisches Finish aus einfachen natürlichen Materialien.

In der Nähe eines natürlichen Stausees wächst das Haus im Barnhouse-Stil sozusagen aus dem grauen felsigen Ufer des Sees. Dieses Gefühl wird durch graue Farben und Holzwände und Dachmaterialien sowie die Verwendung von Naturstein bei der Gestaltung der Terrasse verstärkt. Eine breite stahlfarbene Fassadenverkleidung verleiht dem Haus ein natürliches Aussehen und ist gleichzeitig ein sicherer und umweltfreundlicher Baustoff.

Die breite verglaste Schiebetür fällt nicht aus dem allgemeinen Konzept des Scheunenhausstils heraus. Panoramafenster und eine Plattform bilden zusammen mit allen Grautönen bei der Dekoration von Wänden, Stufen und Gartenwegen ein einziges architektonisches Ensemble. Von jeder kleinen architektonischen Kleinigkeit hält es Zurückhaltung und Adel zurück. Erfolgreiche Landschaftsgestaltung, natürliche unberührte Bäume am See machen Ihren Aufenthalt hier angenehm und vorteilhaft für alle Familienmitglieder.

Vollständigkeit und lakonische Genauigkeit verleihen dem Gebäude einen dunkleren Rahmen aus Fensterrahmen. Durch die verglasten großen Fensteröffnungen gelangt genügend Sonnenlicht und Frische der Wasseroberfläche des Sees ins Innere.

Die Askese und Strenge der Linien, die dieser Richtung in der Architektur innewohnen, herrschen in allen Bereichen des Hauses vor. Die Zonierung des Wohnraums wird durch verschiedene visuelle Tricks erreicht: den Unterschied in der Höhe des Fußbodens, die Verwendung von Möbeln, Trennwänden, Treppengeländern und Sparren.

Alle Grautöne und Holzoberflächen wanderten reibungslos von der Außenseite des Gebäudes in die Innenräume und schufen ein Gefühl der Einheit von Stil und Raum.

Ein erfolgreiches Wohnambiente verstärkt die reichliche natürliche Beleuchtung mit weißen Wänden und Decken. Einige Elemente von Möbeln und schwarzen Lampen dienen als originale dunkle Farbakzente bei der Gestaltung der Räumlichkeiten. Natürlicher Bodenbelag aus weißer Eiche ist ein beruhigendes und verbindendes Element.

Vom Dachzimmer aus, das im gleichen Stil wie Scheune und Farbschema wie das gesamte Innere des Hauses gestaltet ist, bietet sich ein einzigartiger Blick auf den See und die grüne Umgebung. Die verglaste obere Aussichtsplattform aus dem Prototyp des “Baumhauses” hängt etwas oberhalb der unteren Terrasse. Wenn Sie auf dieser Seite stehen, scheinen Sie über den natürlichen Schönheiten zu schweben, die das Haus umgeben.

Strenge einfache Formen und Askese eines einstöckigen Hauses im Stil eines Scheunenhauses sind die beste Option für ein Landhaus, das nicht aus der allgemeinen architektonischen Linie der ländlichen Region herausfallen sollte.

Bei der Planung und dem Bau eines Hauses in unmittelbarer Nähe zu natürlichen Stauseen müssen viele Faktoren berücksichtigt werden, darunter die Entfernung zur Küste, der Auftrieb der Böden und die klimatischen Merkmale. Deshalb ist es besser, ein bewährtes und zuverlässiges Bauunternehmen anzuvertrauen.

MODULARES HAUS SCHEUNENHAUS – DIE HAUPTMERKMALE DER SCHEUNENSTRUKTUR

Der Scheunenhausstil wurde vor nicht allzu langer Zeit geboren. Seit dem letzten Jahrhundert erfreut sich das modulare Haus Barnhouse aufgrund der Hauptmerkmale – Praktikabilität, Rationalität, Komfort – großer Beliebtheit. Wörtlich übersetzt bedeutet dieser Baustil Scheune und die häufigste Konstruktion in den skandinavischen Ländern. Der Hauptvorschlag dieses Gebäudes ist seine Nähe zur Natur, die Verwendung von Minimalismus, die Einfachheit der Details.

Traditionell werden solche Strukturen auf Rahmenbasis aufgebaut, die aus mehreren Modulen besteht. Die Besonderheit des Projekts liegt in der Möglichkeit, jederzeit einen weiteren Teil des Hauses hinzuzufügen, unabhängig vom Standort. Die Veredelung erfolgt ausschließlich aus natürlichen Materialien – Holz, das auch im Innenraum vorhanden ist.

Ein charakteristisches Highlight des Scheunenhauses ist die Terrasse. Es ist Teil des Hauses und bietet einen komfortablen Raum zum Entspannen. Eine Seite ist durch eine Außenwand verschlossen, die eine Loungezone schafft. Auf der anderen Seite gibt es eine Öffnung, durch die Sie das Licht des Raumes mit Tageslicht maximieren können.

Auf den ersten Blick ist die Rahmenstruktur recht primitiv. Es kombiniert Einfachheit, Prägnanz und Energieeffizienz. Solche Eigenschaften sind bei Europäern sehr beliebt, die versuchen, jeden Meter des Wohnbereichs optimal zu nutzen.

Unabhängig von der Bauart bietet ein modulares Scheunenhaus folgende Vorteile:

  1. Die kürzeste Zeit für den Bau des Gebäudes – die Installation des Rahmens kann bei allen Wetterbedingungen durchgeführt werden, was zweifellos Zeit spart.
  2. Strukturelle Festigkeit.
  3. Die Verwendung eines Satteldachs, auf dem es nicht regnet.
  4. Umfangreicher Freiraum für Wohnraum.

Das House Olmen-Projekt ist eine klassische Vision eines europäischen modularen Hauses. Hier gelten strenge bauliche Anforderungen, insbesondere zwei Terrassen, hohe Decken, ein Satteldach, Holzoberflächen, Aufteilung des Wohnraums und des Nutzteils (Ställe).

Die lokale Natur des Territoriums wird durch zurückhaltende Schatten der Fassade und des Daches ohne Dachrinnen betont. Der Innenraum ist durch Eichenschiebefenster mit Kupferverkleidung gut beleuchtet. Wie es die Stilistik der Scheunenstruktur erfordert, ist die Wohnatmosphäre mit umgebenden Landschaften und Naturschönheiten gefüllt.

Bei der Auswahl eines Scheunenhauses sollte man darauf vorbereitet sein, dass er solche Anforderungen erfüllt: strenger Stil ohne Prunk, erfahrene Formen, außergewöhnliche Freiheit.

Für die Innenausstattung wurden auch natürliche Materialien ausgewählt. Fußböden, Möbel, Wände – alles aus starker und haltbarer Eiche. Die Hauptgestaltungselemente sind das Loft und die Bionik. Das kompakte modulare Haus, das Scheunenhaus, zoniert die Räume rational und füllt sie mit Freiheit, wo es kein Gefühl von „Wanddruck“ gibt.

Ein Projekt, das bis ins kleinste Detail ausgewogen und durchdacht ist, ist Ausdruck von Integrität ohne das Streben nach modischer Anerkennung.

Modische Holzaußenverkleidung eines Scheunenhauses

Barnhouse ist eine Mischung aus Tradition und Trend. Und zuallererst betrifft die Tendenz die Interpretation von Baumaterialien der vergangenen Jahrhunderte ...

3 Regeln für den Bau einer modernen Ranch im Stallstil

Die moderne Ranch im Stallstil am Stadtrand von Valle de Bravo in Mexiko ist eine geräumige, 520 m² große Villa ...

Einstöckiges Haus ohne Dachboden im Stallstil / Avatar Home

Ein einstöckiges Scheunenhaus im Loft-Stil, umgeben von Wildnis, ist zu einem Zufluchtsort vor der lauten, schmutzigen Stadt geworden. Es gibt ...

3 Merkmale eines Hochmodernen weißen Scheunenhauses / L House

Ein kreatives, trendiges weißes Scheunenhaus von Yuanxiuwan Architect & Associates ist zu einem kontrastierenden Objekt in Shanghais Architektur geworden. Ungewöhnliche ...

Scheune Haus-Projekt aus Metall und Stein / 5 Moderne Funktionen

Das moderne Scheunenhaus ist ein Projekt eines geräumigen Hauses aus Metall und Stein, das als Wirtschaftsgebäude stilisiert ist - eine ...

Einstöckiges Scheunenhaus aus Holz / Timber House

Was kann natürlicher und organischer in die Naturlandschaft passen als ein einstöckiges Holzhaus? Natürlich ein architektonisches Ensemble aus zwei solchen ...

Großes Familienhaus im Scheunenstil / 6 Ungewöhnliche Ideen

Das Architekturbüro ARCHISPEKTRAS hat ein außergewöhnlich großes Familienhaus im Scheunenstil präsentiert. Das bereits mutige und kreative Scheunenhaus, das Biotechnologie, Minimalismus ...