ArtFacade » 333k+ Die Besten Hausdesigns » 3 Designideen für kleine Häuser

3 Designideen für kleine Häuser

  • 4 min read

Das ursprüngliche Design eines privaten kleinen Hauses sollte an die Umgebung angepasst werden, aber gleichzeitig auffallen. Dies liegt an der Tatsache, dass das Gebäude aufgrund seiner geringen Größe hier keine eigenen Regeln vorschreibt – daher bleibt es nur, es in das Gebiet zu integrieren. Gleichzeitig muss man sich darauf konzentrieren, damit die Architektur spürbar bleibt und Aufmerksamkeit erregt.

kleine Haus Design-Ideen

Eine mutige und stilvolle Lösung im Kontext des Designs wurde vom Architekturbüro Tono Mirai Architects vorgeschlagen, das ein Waldhaus mit einer Fläche von 38 m² vorstellte.

Rundes stilisiertes Design eines kleinen Hauses

Kleine Gehäuse können als Objekt der unmittelbaren Umgebung stilisiert werden, um ihr die entsprechende Form zu geben. Diese Technik ermöglicht eine maximale Integration in die Landschaft.

In dem vorgestellten Haus sind natürliche natürliche Linien deutlich erkennbar – im Aussehen ähnelt es einer großen Haselnuss, und die Oberfläche ähnelt in Farbe und Textur einer Muschel. Einerseits ist die Schale sozusagen zerbrochen, und es wird ein Eingang in einen leichten, weichen und bequemen Raum geschaffen, der den Kern der Nuss symbolisiert.

Holz als Grundlage für die Gestaltung eines kleinen Hauses

Es ist wichtig, Komfort in einem kleinen Haus zu erreichen. Die Hauptwerkzeuge für die Umsetzung der Aufgabe waren Holzkonstruktionen, Möbel und Dekoration. Die Villa ähnelt einer Hütte im Wald, die vollständig aus Materialien aus der Gegend gebaut wurde.

Vor den Buntglasfenstern wurde eine Holzterrasse angelegt. Dies ermöglichte es uns, die Auswirkungen des beengten Raums zu beseitigen, und das hölzerne Innere scheint sich nach außen bis in den Wald zu erstrecken und sich mit ihm zu vereinen.

Viel Licht bei der Gestaltung eines kleinen Hauses

Durch kleine Fenster und wenig Tageslicht fühlen sich kompakte Häuser eng, deprimierend und unangenehm an. Daher schlagen Architekten in solchen Häusern vor, großflächige Verglasungen zu verwenden.

Auf dem Foto des Entwurfs eines kleinen Hauses im Wald sehen wir, dass eine der Gebäudefassaden vollständig aus Glas besteht.

ArchitectsTono Mirai Architects
Imagestakeshi noguchi
Schlagwörter: